17:07 22 August 2017
SNA Radio
    Politik

    Russisches Militärpolizei-Bataillon trifft in Aleppo ein – VIDEO

    Zum Kurzlink
    31192064059
    © Sputnik.

    Ein Bataillon der Militärpolizei des russischen Verteidigungsministeriums ist im syrischen Aleppo eingetroffen. Am Freitag teilte das Verteidigungsamt in Moskau mit, dieses Bataillon werde den Ortsbehörden in Aleppo bei der Wiederherstellung der öffentlichen Ordnung helfen.

    „Nach einem Zusatztraining wurde das Bataillon zum Stützpunkt Hmeimim geflogen und unternahm dann einen Eilmarsch nach Aleppo. (…) Das Bataillon wird dem russischen Versöhnungszentrum in Hmeimim unterstellt sein. Darüber hinaus werden die Militärpolizisten für die Sicherheit der Mitarbeiter des Zentrums, der russischen Pioniere sowie des Personals von Feldlazaretten und humanitären Konvois sorgen“, hieß es in der Mitteilung.

    Zum Thema:

    Hinrichtungen in Aleppo: Syrische Armee entdeckt Leichen in Schulgebäude
    Hisbollah-Chef Nasrallah: Einnahme von Aleppo durchkreuzt Pläne zu Assads Sturz
    Nach Befreiung von Aleppo: Putin gratuliert Assad am Telefon
    Putin würdigt Assads Rolle bei Aleppo-Befreiung
    Tags:
    Sicherheit, Aleppo, Syrien, Moskau
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Kanadischer Weichholz (Symbolbild)
      Letztes Update: 16:52 22.08.2017
      16:52 22.08.2017

      Aus Handelsstreit USA-Kanada geht Russland als Sieger hervor - Bloomberg

      Wegen des Handelsstreits mit ihrem Nachbarn Kanada sind die USA gezwungen, mehr Weichholz aus Russland und Europa zu importieren. So soll sich das Importvolumen von russischem Holz fast verdoppelt haben, obwohl Deutschland und Schweden weiterhin Hauptanbieter seien, schreibt die Agentur „Bloomberg“.

      0 200
    • Polizeieinsatz in Saint-Denis bei Paris
      Letztes Update: 16:48 22.08.2017
      16:48 22.08.2017

      Nicht nur Islamisten: Französische Gangster rüsten sich mit Kampfwaffen aus

      In einem der „schwierigen“ Wohnviertel des Pariser Vorortes Saint-Denis ist am vergangenen Wochenende ein ganzes Waffendepot aufgedeckt worden, schreibt die französische Zeitung „Le Parisien“. Es handle sich um ein Granatengewehr, Schrotbüchsen, entsprechende Patronen und Sprengstoff sowie mehrere Kilogramm Marihuana.

      0 132
    • US-Luftstützpunkt, Guam
      Letztes Update: 16:28 22.08.2017
      16:28 22.08.2017

      Nordkorea gab Vorbereitungen auf Guam-Angriff letzten Schliff - Botschaft

      Pjöngjang hat laut dem interimistischen Geschäftsträger Nordkoreas in Russland, Jin Jong Hyop, die Vorbereitung auf einen möglichen Schlag auf die US-amerikanische Pazifik-Insel Guam abgeschlossen, und will ihn verüben, sollten sich die USA unvernünftig benehmen.

      1549
    • Eherengarde beim Besuch Joseph Dunford in China (Archivbild)
      Letztes Update: 16:21 22.08.2017
      16:21 22.08.2017

      Im Nordkorea-Poker gegen USA: „Die Chinesen haben den Verdacht, dass…“

      Die USA und China wollen einander in Ostasien schwächen – unter diesem Blickwinkel lässt sich auch die aktuelle Nordkorea-Krise betrachten. Einen Kommentar zum Thema liefert Artjom Lukin, Experte der Denkfabrik Russian International Affairs Council.

      42590