19:25 20 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Zerstörtes Aleppo – VIDEO von Drohnenaufnahmen

    Zum Kurzlink
    5192
    © Sputnik .

    Drohnenaufnahmen zeigen die zerstörte syrische Stadt Aleppo, die vor kurzem völlig von den Terroristen befreit wurde, aus der Luft. Am Donnerstagabend hatten libanesische Medien berichtet, dass die letzte Kolonne von 15 Fahrzeugen und vier Bussen mit Kämpfern aus Ost-Aleppo abgefahren war.

    Zuvor hatte der Berater des UN-Syrien-Beauftragten, Jan Egeland, gesagt, dass die schwierige komplexe Massenevakuierung aus Ost-Aleppo sowie den Dörfern Fua und Kefraya in die Endphase eingetreten sei.

    In Syrien herrscht seit 2011 ein Krieg, der laut UN-Angaben bereits mehr als 280.000 Todesopfer gefordert hat. Den Regierungstruppen von Präsident Baschar al-Assad stehen von den USA unterstützte Rebellen, aber auch die islamistischen Terrormilizen Daesh, al-Nusra-Front und andere gegenüber. Die russische Luftwaffe unterstützt seit September 2015 auf Bitte der Regierung in Damaskus die syrischen Regierungstruppen im Kampf gegen die Terroristen.

    Zum Thema:

    Hinrichtungen in Aleppo: Syrische Armee entdeckt Leichen in Schulgebäude
    Hisbollah-Chef Nasrallah: Einnahme von Aleppo durchkreuzt Pläne zu Assads Sturz
    Nach Befreiung von Aleppo: Putin gratuliert Assad am Telefon
    Moskau: Bataillon russischer Militärpolizei wird in Aleppo für Ordnung sorgen
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Baschar al-Assad, Aleppo, Syrien, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Michail Botschkarjow nach seiner Freilassung in Norwegen
      Letztes Update: 18:07 20.10.2018
      18:07 20.10.2018

      Nach wochenlanger Haft: Norwegen muss russischen „Spion“ freilassen

      Nach vier Wochen norwegischer Haft ist Michail Botschkarjow am Samstag nach Moskau zurückgekehrt. Der Mitarbeiter im Apparat des Föderationsrats (russisches Parlamentsoberhaus) war am 21. September in Oslo wegen Verdachts auf Spionage festgenommen worden. Ein norwegisches Gericht setzte ihn nun wegen Mangels an Beweisen auf freien Fuß.

    • US-Außenminister Mike Pompeo
      Letztes Update: 17:49 20.10.2018
      17:49 20.10.2018

      Trumps Außenminister greift in russisch-ukrainischen Kirchenstreit ein

      US-Außenminister Mike Pompeo hat zu einer forcierten Gewährung der Autokephalie an die Ukrainische Orthodoxe Kirche „im Geiste der religiösen Freiheit“ aufgerufen.

    • Ukrainische Militärs an der Trennungslinie im Donbass
      Letztes Update: 16:30 20.10.2018
      16:30 20.10.2018

      Lugansk: Kiew verlegt trotz Verbots Schwerwaffen in den Donbass

      Die ukrainischen Sicherheitskräfte, die im Donbass nach dem Rotationsprinzip eintreffen, verlegen schwere Waffen und Technik in die Region. Das gab der Sprecher der Volksmiliz der selbsterklärten Volksrepublik Lugansk, Andrej Marotschko, am Samstag bekannt.

    • Flugzeugträger USS Harry S. Truman (Archivbild)
      Letztes Update: 15:35 20.10.2018
      15:35 20.10.2018

      Erstmals seit Kaltem Krieg: US-Flugzeugträger übt nahe Russlands Arktis-Grenze

      Die USS „Harry S. Truman“ (CVN-75) hat den nördlichen Polarkreis überquert. Es handelt sich um den ersten Arktis-Besuch eines US-Flugzeugträgers seit dem Ende des Kalten Krieges vor 27 Jahren, wie die US. Navy am Freitag (Ortszeit) mitteilte.