23:44 20 Oktober 2018
SNA Radio
    Politik

    Terroristen zurück in Palmyra: Syrische Armee vernichtet Kämpfergruppe - Medien

    Politik
    Zum Kurzlink
    Lage in Syrien (2017) (493)
    81384

    Das syrische Militär hat westlich von Palmyra mindestens 25 Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS, auch Daesh) getötet, wie die nationale Nachrichtenagentur SANA am Montag unter Berufung auf eine Militärquelle meldet.

    Demnach soll es östlich des Militärflugplatzes T-4 geschehen sein, den die Terroristen zuvor erfolglos  anzugreifen versuchten.

    Anfang dieses Monats  hatte sich die syrische Armee infolge einer massiven IS-Offensive aus Palmyra im zentralen Teil der Provinz Homs zurückzuziehen müssen, da der größte Teil der Streitkräfte gleichzeitig zur Befreiung Aleppos eingesetzt war.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Lage in Syrien (2017) (493)

    Zum Thema:

    Putin nennt Grund für erneuten Fall Palmyras an IS
    Syrische Waffen in Palmyra: Keine Gefahr für US-geführte Koalition
    Assad: Angriff auf Palmyra und Ende des Waffen-Lieferstopps durch USA eng verbunden
    US-General: IS soll in Palmyra Luftabwehrmittel erbeutet haben
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Syrien, Palmyra