20:14 07 April 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    3624316
    Abonnieren

    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat nach eigenen Angaben Beweise dafür, dass die US-geführte Koalition Terrororganisationen, darunter den Daesh, unterstützt. Das meldete die Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag.

    „Sie hatten uns zur Last gelegt, dass wir Hilfe für den Daesh leisten. Aber jetzt fördern sie verschiedene Terrorgruppierungen… Wir haben Belege wie Fotos und Videoaufzeichnungen“, wurde Erdogan von der Agentur zitiert.

    Neben Daesh handele es sich um Kurdengruppierungen in Syrien, die durch die Partei Demokratische Union (PYD) und ihren bewaffneten Formationen vertreten seien, hieß es.

    Am 17. November hatte Erdogan dem Westen zur Last gelegt, den Daesh zu unterstützen, um den Islam in Misskredit zu bringen. „Wir stellten fest, dass sie (Terroristen) Waffen aus westlicher Produktion haben“, hatte Erdogan gesagt.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Niemand kann türkisch-russischen Beziehungen schaden - Erdogan
    Erdogan verurteilt Attentat auf russischen Botschafter – und steht zu Putin
    Kreml: Putin koordiniert Syrien-Einsatz – Gespräch mit Erdogan zu Aleppo-Feuerpause
    Corona-Krise: Warum will das Robert-Koch-Institut nicht von den Toten lernen?
    Tags:
    Beweise, Unterstützung, US-geführte Koalition, Terrormiliz Daesh, Recep Tayyip Erdogan, Syrien, Türkei