Widgets Magazine
12:32 19 Oktober 2019
SNA Radio
    US-Kampfhubschrauber AH-64 Apache

    Wie sich die US Army in Südkorea gegen Nordkorea wappnet

    © Foto: U.S. Army / Daniel Johnson
    Politik
    Zum Kurzlink
    Konflikt zwischen den zwei Koreas (2017) (49)
    3235
    Abonnieren

    Die USA wollen bis Ende Februar in Südkorea 24 Kampfhubschrauber AH-64 Apache stationieren, um möglichen Provokationen aus Nordkorea etwas entgegensetzen zu können, wie die südkoreanische Agentur Yonhap unter Berufung auf Vertreter der US-Militärführung meldet.

    Ein Teil dieser Hubschrauber soll laut Yonhap zeitweise auf der Suwon Air Base stationiert werden. Später würden sie dann auf den US-Stützpunkt Camp Humphreys verlegt werden, wo gegenwärtig noch die Bauarbeiten liefen.

    Die Kampfhubschrauber AH-64 Apache sollen künftig die leichten Militärhubschrauber 30 OH-58D Kiowa Warrior ablösen. Washington hoffe, auf diese Weise die Gefechtsbereitschaft des US-Militärs für den Fall eventueller provokativer Handlungen Nordkoreas zu erhöhen.

    Zuvor hatte der 2016 aus Nordkorea nach Südkorea geflohene ehemalige hochrangige Diplomat Thae Yong Ho mitgeteilt, Nordkorea plane, bis 2018 die Entwicklung seiner interkontinentalen ballistischen Raketen und der dazugehörigen Atomsprengköpfe abzuschließen. Später habe die staatliche nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA eine Meldung des Außenministeriums verbreitet, in der es hieß, Pjöngjang sei bereit, „jederzeit und allerorts Interkontinentalraketen zu starten“.

    „Raketen, die die USA treffen können“: Überläufer verrät Nordkoreas Pläne

    Wie der US-Verteidigungsminister Ashton Carter zuvor erklärte, würden die USA eine von Nordkorea gestartete Rakete abfangen, sollte diese eine Bedrohung für Amerika und seine Bündnispartner darstellen.

    Laut der Agentur Yonhap arbeitet Pjöngjang an der Entwicklung einer Rakete des Typs KN-08 auf mobiler Startrampe und mit einer Reichweite von über 13.000 Kilometern. Nordkorea motiviere seine Weigerung, die Entwicklung von Raketen und Atomwaffen ungeachtet der vom UN-Sicherheitsrat verhängten Sanktionen fortzusetzen, mit einer Bedrohung des Landes durch die USA.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Konflikt zwischen den zwei Koreas (2017) (49)

    Zum Thema:

    Nordkorea sammelt Alufolie – zum Schutz gegen US-Aufklärer
    Trump: Nordkoreanische ballistische Raketen werden US-Territorium nie erreichen
    Keinen Schritt weiter: Nordkorea droht den USA mit präventivem Atomschlag
    Medien: Beispiellose Militärübung der USA und Südkoreas soll Nordkorea warnen
    Tags:
    OH-58D Kiowa Warrior, Interkontinentalrakete KN-08, AH-64 Apache, Südkorea, Nordkorea, USA