21:59 11 Dezember 2017
SNA Radio
    IS-Terroristen

    „Syrien-Null-Beitrag“ - Russlands Verteidigungschef antwortet Pentagon

    © REUTERS/ Social Media Website via Reuters
    Politik
    Zum Kurzlink
    Russland und der Anti-Terror-Kampf (2017) (70)
    0 4585

    Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat seinem amerikanischen Amtskollegen Ashton Carter geantwortet, der am Montag den Beitrag Russlands zur Bekämpfung der Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS) in Syrien als „gleich Null“ bezeichnet hatte.

    US-amerikanischer strategischer Bomber B-52. Archivfoto
    © Foto: U.S. Air Force / Marianique Santos
    Schoigu sagte am Dienstag, Carter habe sich offenbar versprochen, denn diese Einschätzung treffe eher auf die Leistung seines eigenen Landes zu.

    „Ich könnte dieser Einschätzung  zustimmen, wenn mein Amtskollege nicht das Land verwechselt hätte“, so Schoigu. Denn es seien die USA und die von ihnen angeführte Koalition, die nicht nur einen Null-Beitrag beigesteuert, sondern den Anti-Terror-Kampf in der Region sogar „ins Minus“ gedreht hätten.

    Russland habe einen großen Bedarf an Unterstützung durch die US-Koalition gehabt, sagte Schoigu weiter. „Leider haben wir keine Unterstützung bekommen.“ Dennoch habe das russische Militär im vergangenen Jahr alle vorgesehenen Aufgaben in Syrien erfüllt.

    Die russische Luftwaffe fliegt seit September 2015 auf Bitte der Regierung in Damaskus Angriffe gegen Stellungen des Daesh, der al-Nusra-Front und anderer Terrorgruppen in Syrien, die in den vergangenen Jahren weite Teile des vorderasiatischen Landes erobert hatten. Die USA und ihre Verbündeten bombardieren seit 2014 Syrien – ohne Zustimmung der Regierung in Damaskus und deshalb völkerrechtswidrig. Nach US-Darstellung richten sich die Angriffe gegen den Daesh.

    Das russische Militär hatte der US Army mehrmals gemeinsame Operationen gegen die Terroristen vorgeschlagen. Die USA lehnten das ab und boten Moskau stattdessen einen Beitritt zu der Koalition unter amerikanischem Kommando an.

    Themen:
    Russland und der Anti-Terror-Kampf (2017) (70)

    Zum Thema:

    „Erzählen Sie mal von Obamas IS-Entwicklungsbeitrag“ – Bitte aus Moskau ans Pentagon
    US-Rekord 2016: Über 26.000 Bomben in sieben Ländern abgeworfen
    Terroristen-Kommandeur im Interview: USA beliefern Al-Nusra direkt mit Waffen
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Syrien, USA