03:57 17 August 2017
SNA Radio
    Ein russischer Pilot in einem Su-30SM-Kampfjet

    Schon wieder „gefährlich nah“? Moskau nennt Grund für US-Geisterflüge über Syrien

    © Sputnik/ Maxim Blinov
    Politik
    Zum Kurzlink
    273072551011

    Moskau bestreitet die Vorwürfe aus dem Pentagon, russische Kampfjets seien am Himmel über Syrien gefährlich nah an amerikanischen geflogen. Der wahre Grund für die Anschuldigungen könnte darin bestehen, dass die Russen Möchtegern-Undercover-Operationen der Amerikaner zum Scheitern brachten.

    Die US-Luftwaffe versuche in Syrien „verdeckt“ zu operieren, um der Verantwortung für etwaige zivile Opfer zu entkommen, sagte Igor Konaschenkow, der Pressesprecher des russischen Verteidigungsministeriums, am Mittwoch. Damit antwortete er US-General Charles Corcoran, der am Montag russische Jets gefährlicher Annäherungsmanöver über Syrien beschuldigt hatte.

    „Unsere amerikanischen Kollegen informieren sehr ungern über ihre geplanten Einsätze. Nur manchmal geben sie Zeitraum und Ort der geplanten Kampfflüge an, und auch das nur ungefähr, jedoch nicht die konkreten Flugzeugtypen und deren Zugehörigkeit“, sagte Konaschenkow. Nach seinen Angaben ist die US-Luftwaffe dadurch bereits mehrmals der Verantwortung entkommen, wenn „aus Versehen“ Zivilisten getötet und zivile Anlagen zerstört wurden.

    „Russische Piloten erinnern die Piloten der USA und der Koalition regelmäßig daran, dass diese am syrischen Himmel weder alleine noch unsichtbar sind“, so Konaschenkow weiter. Er beteuerte, dass die Russen dabei professionell und sicher vorgingen.

    Jedenfalls hätten weder Herr Corcoran noch andere US-Militärs bei den regelmäßigen Kontakten mit russischen Kollegen zur Flugsicherheit über Syrien Vorbehalte ausgesprochen, so der Sprecher. Deshalb sei nicht auszuschließen, dass der von Corcoran formulierte Vorwurf „Teil des Abschiedsspektakels der scheidenden Administration von US-Präsident Barack Obama“ sei.

    Zum Thema:

    US Air Force entschuldigt sich für Annäherung an russischen Jet über Syrien
    Washington beschuldigt Teheran einer „gefährlichen Annäherung“
    Ungewollte Annäherung: Russische Kampfjets überfliegen US-Kriegsschiff - VIDEO
    Tags:
    Russland, USA, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren