19:47 12 Dezember 2019
SNA Radio
    Venezuelas Präsident Nicolas Maduro

    Maduro verleiht Putin Chavez-Friedenspreis

    © REUTERS / Miraflores Palace
    Politik
    Zum Kurzlink
    4783
    Abonnieren

    Venezuelas Präsident Nicolas Maduro hat Russlands Staatschef Wladimir Putin den Hugo-Chavez-Friedenspreis zuerkannt, wie am Mittwoch das venezolanische Nachrichtenportal „El Nacional“ berichtet.

    „Wir sehen in Wladimir Putin einen Boten des Friedens. Viele Dinge lernen wir von ihm“, wird Maduro zitiert. Putin sei ein Präsident „mit einer großen strategischen Sicht der Welt“.

    Im Oktober hatte Maduro bereits angekündigt, den nach dem ehemaligen Staatschef Hugo Chavez benannten Preis für Frieden und die Souveränität der Völker zu stiften.

    „Putin verdient diese Auszeichnung als Kämpfer für den Frieden“, sagte der venezolanische Staatschef damals und ergänzte, der Preisträger werde eine verkleinerte Kopie des Chavez-Denkmals bekommen, welches einst der russische Bildhauer Sergej Kasanzew geschaffen hatte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Putin ist der Feind“ - So bereitet man Kriege vor
    Putin und Abe erörtern Krieg und Frieden
    Amis sollten „nach Moskau reisen, mit Putin Wodka trinken und Frieden schließen“
    „Danke für den Frieden!“: Syrer gratulieren Putin in Moskau zum Geburtstag
    Tags:
    Frieden, Wladimir Putin, Hugo Chavez, Nicolas Maduro, Russland, Venezuela