16:48 23 Juli 2017
SNA Radio
    Politik

    „Friedliche“ Kundgebung in Koblenz: Gabriel wird von Polizei herausgeführt – VIDEO

    Politik
    Zum Kurzlink
    963294057522

    Laut einem Sputnik-Korrespondenten ist die Kundgebung gegen die Tagung der EU-Parlamentsfraktion „Europa der Nationen und Freiheit“ (ENF) für einige Zeit außer Kontrolle geraten. Der Vizekanzler, Bundeswirtschaftsminister und SPD-Chef Sigmar Gabriel musste von der Polizei durch die Menschenmenge geführt werden.

    Gabriel soll von mehreren linksgerichteten Demonstranten aus der Antifa-Gruppierung bedrängt worden. Die Polizisten seien dazwischen gegangen, sagte ein Polizeisprecher. Laut Angaben der Deutschen Presse Agentur skandierten sie in Gabriels Richtung „Hau ab, hau ab!“. Es habe sich um einen „passiven Blockadeversuch“ gehandelt, wobei es zu keiner Gewaltanwendung gekommen sei.

    "Ich muss sagen, dass ich heute eigentlich meine Tochter in Koblenz besuchen wollte und jetzt hergekommen bin, um mit der Polizei mal zu reden, weil oft ja die Gefahr ist, dass die Polizei zwischen allen Stühlen sitzt", sagte Gabriel kurze Zeit später gegenüber den Korrespondenten. Die Demonstration würde "sehr friedlich" ablaufen.

    "Dass die europäische Rechte, die gegen Demokratie und Freiheit in Europa kämpft, sich hier trifft, ist natürlich ein schlimmes Ereignis", so Gabriel.

    Die Rechte glaube, dass mit dem Amtsantritt von Trump "der Nationalismus und das soziale Aufeinanderhetzen von Menschen wieder populär geworden ist".

    In Koblenz versammeln sich am Samstag Spitzenpolitiker der Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit" im Europäischen Parlament. Frauke Petry, Bundessprecherin der AfD, wird die Positionen ihrer Partei präsentieren. Gastgeber der Veranstaltung ist AfD-Europa-Abgeordneter Marcus Pretzell.

    Die AfD hatte eingeladen und es kommen Marine Le Pen, Vorsitzende des Front National (Frankreich), Geert Wilders, Vorsitzender der Partei für die Freiheit (Niederlande) und Matteo Salvini, Parteichef der Lega Nord (Italien). Sie wollen zusammen ihre Vision für ein Europa der Freiheit vorstellen.

    Zum Thema:

    Trump-Rede: Gabriel hört nationalistische Töne – „es fehlt nur Hilters ‚Quasselbude‘“
    Le Pen zu AfD: „Ihr seid die Zukunft Deutschlands“
    Proteste gegen rechten Kongress in Koblenz - VIDEO
    Petry, Le Pen und Wilders bei Konferenz in Koblenz - VIDEO
    Tags:
    EU-Parlamentsfraktion „Europa der Nationen und Freiheit“ (ENF), Koblenz, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren