10:58 24 Januar 2018
SNA Radio
    Die Krim

    Ukraine plant Wiedereingliederung der Krim

    © Sputnik/ Alexei Malgavko
    Politik
    Zum Kurzlink
    4826514

    Die ukrainische Regierung entwickelt gerade einen Plan zur Wiedereingliederung der Krim, wie der Minister für zeitweilig besetztes Territorium und intern vertriebene Personen, Wadim Tschernysch, erklärte.

    Die ukrainische Regierung hat demnach Mitte Januar bereits eine Strategie zu Wiedereingliederung des Donbass angenommen. Das Dokument sehe die Gewährleistung verschiedener Dienstleistungen wie etwa Onlineausbildung in ukrainischen Lehranstalten, Organisation von Sportveranstaltungen sowie Wiederherstellung der Fernseh- und Rundfunkinfrastruktur vor.

    „Für die Krim wird ein ähnliches Dokument vorbereitet. Es wird von der Öffentlichkeit und von internationalen Partnern besprochen werden. Ich glaube, dafür brauchen wir noch einen Monat“, sagte Tschernysch im Gespräch mit dem Internetportal „Ukrainskaja Prawda“ am Donnerstag.

    Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko beim Hissen der Staatsflagge in Kiew
    © Foto: Pressedienst des ukrainischen Präsidenten
    Wie er zugleich betonte, wird es in dem Dokument nicht über Wiederherstellung von Wirtschaftsverbindungen gehen.

    Bei dem Volksentscheid am 16. März 2014 über den künftigen Status der Halbinsel Krim und der Stadt Sewastopol hatten 96,77 Prozent bzw. 95,6 Prozent für die Wiedervereinigung mit Russland gestimmt. Am 18. März 2014 war der Vertrag über die Wiedervereinigung unterzeichnet worden. Trotz des Volksentscheids betrachtet die Ukraine die Krim weiterhin als Teil ihres Territoriums. Die Resultate des Krim-Referendums haben auch die meisten EU- und Nato-Staaten nicht anerkannt und stattdessen Sanktionen gegen Russland verhängt.

    Zum Thema:

    Poroschenko bittet China um Hilfe: Krim soll in Bestand der Ukraine zurückkehren
    Marine Le Pen: „Krim war nie ukrainisch“
    Skythen-Gold: Krim-Museen fechten Entscheidung zur Übergabe an Ukraine an
    Krim macht Uno auf Menschenrechtsverstöße durch Ukraine aufmerksam
    Tags:
    Plan, Wiederherstellung, Donbass, Krim, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren