SNA Radio
    Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko in einem Kampffahrzeug (Archivfoto)

    Ukrainische Panzer rücken ins umkämpfte Awdijiwka vor - VIDEO

    © AFP 2019 / Genya Savilov
    Politik
    Zum Kurzlink
    5920284
    Abonnieren

    Nach heftigen Gefechten mit lokalen Milizen hat die ukrainische Armee offenbar schwere Panzertechnik ins umkämpfte Awdijiwka (Awdejewka) vorrücken lassen. Ein BBC-Korrespondent filmte ukrainische Panzer mitten in einem Wohnviertel.

    ​Das am 1. Februar gedrehte Video zeigt zwei Kampfpanzer und Soldaten im Innenhof eines Wohnblocks.

    Ein Twitter-Nutzer vermutete, dass es sich bei der Frau, die auf dem Video kurz in der linken Ecke auftaucht, um eine OSZE-Mitarbeiterin handle.

    ​„Ich bin gespannt, was dann im OSZE-Bericht steht“, schrieb der Nutzer.

    Die OSZE hatte am Mittwoch mitgeteilt, dass beide Konfliktparteien versprochen hätten, die schwere Kampftechnik bis zum 5. Februar von der Frontlinie wieder abzuziehen.

    In den vergangenen Tagen sind die Kämpfe in der Ost-Ukraine wieder aufgeflammt. Es soll Dutzende Tote gegeben haben. Beide Seiten – die Regierungsarmee und die Volksmilizen – werfen sich gegenseitig vor, im Raum Awdejewka eine Offensive versucht zu haben. Diese Ortschaft mit rund 30.000 Einwohnern liegt knapp 20 Kilometer nördlich von Donezk, der Hauptstadt der von Kiew abtrünnigen international nicht anerkannten Donezker Volksrepublik.

    Die Eskalation fiel mit dem Besuch des  ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko in Deutschland zusammen, wo er für neue Sanktionen gegen Russland geworben hat. Nach Angaben der „Süddeutschen Zeitung“ (SZ) ist die Bundesregierung sich im Klaren, dass hinter der neuen Verschärfung der Donbass-Krise möglicherweise ein Kalkül Poroschenkos stecke.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Kehrtwende? Berlin erkennt Poroschenkos Kalkül hinter Eskalation in Ost-Ukraine – SZ
    Kiew gesteht Angriffe im Donbass
    Heftige Kämpfe: Donbass appelliert nun auch an Trump
    Tags:
    Donezker Volksrepublik, Awdejewka, Donbass, Donezk, Ukraine