14:43 20 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    2416
    Abonnieren

    In einem Gefängnis der Stadt Smyrna im Bundesstaat Delaware hat die Polizei mit einem Bagger einen Häftlingsaufstand niedergeschlagen, wie AP am Freitag berichtet. Ein Wärter ist bei den Unruhen ums Leben gekommen.

    Die Sträflinge hatten demnach in der Nacht auf Donnerstag mehrere Mitarbeiter als Geiseln genommen und die Haftanstalt unter ihre Kontrolle gebracht. Auslöser war nach Aussagen der Insassen die Politik des neuen US-Präsidenten Donald Trumps.

    Die Aufständischen forderten AP zufolge einen Ausbau des Ausbildungssystems für Straflinge in Gefängnissen und verlangten Informationen über deren Finanzierung.

    ​Die Aufständischen forderten AP zufolge einen Ausbau des Ausbildungssystems für Straflinge in Gefängnissen und verlangten Informationen über deren Finanzierung.

    Durchs Klo in die Freiheit? Gefangenen-Ausbruch in Tennessee

    Ein Wächter soll während der Randalen tot aufgefunden worden sein, andere als Geisel genommenen Mitarbeiter wurden teils schwer verletzt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Uni Kalifornien: Studentenprotest mündet in Krawalle – Trump droht mit Finanzkürzung
    Folterangst: Dutzende türkische Nato-Soldaten bitten um Asyl in Deutschland
    Iranerin muss für Sport-Selfie in den Knast – FOTOs & VIDEO
    Sex-Übergriffe in Innsbruck: Kölner „Aktion“ wiederholt sich in Österreich?
    Tags:
    Tote, Geisel, Revolte, Gefängnis, Polizei, AP, Donald Trump, USA