16:41 16 Oktober 2018
SNA Radio
    Wladimir Putin und Xi Jinping in China

    „Frühlingsgefühle“ zwischen Moskau und Peking: Xi kommt zu Putin

    © Sputnik / Sergei Guneev
    Politik
    Zum Kurzlink
    2780

    Der chinesische Staatschef Xi Jinping kommt bereits Mitte des laufenden Jahres nach Russland, wie der russische Botschafter in China, Andrej Denisow, am Donnerstag mitteilte.

    „Das Oberhaupt der Volkrepublik China kommt Mitte des Jahres zu einem offiziellen Besuch nach Russland“, so Denisow bei einer Pressekonferenz. Er betonte zugleich, dass der Dialog zwischen den beiden Ländern auf höchster Ebene in den letzten Jahren wesentlicher intensiver geworden sei.

    Das genaue Datum der Moskau-Reise des chinesischen Staatschefs nannte der Botschafter jedoch noch nicht. Man gehe davon aus, so Denisow, dass Xi direkt nach dem Seidenstraßengipfel in China im Mai 2017, an dem auch der russische Präsident Wladimir Putin teilnehmen soll, nach Russland kommen würde.

    Xis Russland-Reise gilt als Antwort auf zwei China-Besuche des russischen Staatschefs im vergangenen Jahr, bei denen viele strategische Vereinbarungen unterzeichnet worden waren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Xi beunruhigt über mögliche Annäherung zwischen Putin und Trump
    USA, China und Russland als neue „Große Drei“: „Schlüsselfrage der Weltpolitik“
    Putin und Xi wollen Zentralasien vor fremder Einmischung schützen
    Russland und China bauen an einem Tandem in Syrien – Experten
    Tags:
    Gipfel, Besuch, Dialog, die wirtschaftliche Seidenstraße, Wladimir Putin, Xi Jinping, Russland, China