07:05 24 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    156128
    Abonnieren

    Die Vereinigten Staaten haben eine Flugzeugträgerkampfgruppe ins Südchinesische Meer entsendet, wie Reuters meldet. Und das ausgerechnet während dem eskalierenden Territorialkonflikt um mehrere Inselgruppen in der Gegend.

    Der Schiffsverband unter Führung des Flugzeugträgers „USS Carl Vinson“ hat demnach am frühen Sonntagmorgen eine  Patrouille begonnen, die von Militärsprechern als „Routine-Operation“ bezeichnet wird. Davor habe der Marineverband mehrere Wochen aktiver Militärübungen im Pazifik absolviert.

    Der Kommandant des Schiffsverbands, Konteradmiral James Kilby, betonte, dass seine Kampfgruppe „äußerst erfreut sei, ihre Fähigkeiten zu demonstrieren“ und die „bestehenden guten Beziehungen mit Verbündeten, Partnern und Freunden in der Indien-Asien-Pazifik-Region“ auszubauen.

    Im vergangenen Juli hatte das Internationalen Gericht in Den Haag geurteilt, dass China kein „historisches Recht“ auf die umstrittenen Inseln im Südchinesischen Meer hat und darum die Rechte der Philippinen verletzt. Seinerseits erklärte Peking, China werde die Beilegung territorialer Streitigkeiten und Seegrenzen durch dritte Seiten unter keinen Umständen akzeptieren. „Die Streitkräfte Chinas werden die nationale Souveränität sowie das Seerecht und die Interessen des Landes verteidigen“, hieß es.

    Bei einer Anhörung im US-Senat hatte US-Außenminister Rex Tillerson Anfang des Jahres gesagt, er werde China ein Signal senden, dass Peking der Zugang zu den umstrittenen Inseln im Südchinesischen Meer verwehrt werde.Zuvor hatte der chinesische Aufklärungsjet  KJ-200 und eine US-amerikanische P-3 Orion sich am Himmel nahe den Philippines auf gut 300 Meter angenähert. Die P-3 musste laut Pentagon-Sprecher Jeff Davis ihren Kurs ändern, um nicht in Gefahr zu geraten.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    In China wird Krieg mit USA wegen Inseln im Südchinesischen Meer nicht ausgeschlossen
    Chinesischer Flugzeugträger bewaffnet sich mit Katapulten
    USA vs. China: Experten warnen vor Krieg – und empfehlen Prophylaxe-Schritte
    Peking gibt dem Pentagon einen Tipp: Besser nicht einmischen!
    Tags:
    USS Carl Vinson, Südchinesisches Meer, USA, China