14:38 26 Juni 2019
SNA Radio
    Militärtechnik in der Arktis

    Neue Militärtechnik unterzieht sich Arktis-Tests - FOTOs

    © Sputnik / Maksim Blinov
    Politik
    Zum Kurzlink
    51455

    In der Arktis hat die russische Armee mit Tests neuester Militärtechnik begonnen, wie Russlands Vizeverteidigungsminister Dmitri Bulgakow am Sonntag mitteilte.

    Demnach werden Spezialisten in den kommenden Wochen auf modernsten Probemodellen von Schnee- und Moorfahrzeugen die Route vom arktischen Dorf Tiksi aus bis zur Insel Kotelny durchfahren.  Dann soll es über die Eisoberfläche der Laptew-See und mehrere Passagen zwischen den Inseln zum Ausgangspunkt zurück gehen.

    „Der Personalbestand ist in moderne arktische Uniform gekleidet, mit arktischem Brennstoff und erforderlichen Lebensmittelvorräten ausgestattet“, betonte Bulgakow.

    Im Laufe der Marschbewegung werden Spezialisten mehrere Funktionen der neuen Kettenfahrzeuge bewerten, ob jene autonome Arbeit verrichten können und ob die Technik zur Erfüllung von Aufgaben unter niedrigsten Temperaturen wirklich geeignet ist.

    Verschiedene modernisierte Modelle der für den Einsatz in der Arktis gedachten Ketten- und Schneefahrzeuge sowie anderer Spezialtechnik werden die Tests durchlaufen, so der Vizeminister.

    • Tests des russischen Verteidigungsministeriums in der Arktis
      Tests des russischen Verteidigungsministeriums in der Arktis
      Verteidigungsministerium Russlands
    • Kettenfahrzeug in der Arktis
      Kettenfahrzeug in der Arktis
      Verteidigungsministerium Russlands
    • Russische Militärtechnik in der Arktis
      Russische Militärtechnik in der Arktis
      Verteidigungsministerium Russlands
    • Tests von russischer Militärtechnik in der Arktis
      Tests von russischer Militärtechnik in der Arktis
      Verteidigungsministerium Russlands
    1 / 4
    Verteidigungsministerium Russlands
    Tests des russischen Verteidigungsministeriums in der Arktis
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Interessensschutz in der Arktis: Russlands Militär kehrt zurück
    Russisches Militär hilft beim Aufbau von Arktis- und Kurilen-Infrastruktur
    Viel Arbeit im Hohen Norden – Russland baut Militär-Infrastruktur in der Arktis aus
    Arktis: Weltweit einzigartiger Wohnkomplex für russisches Militär fast fertig
    Tags:
    Neues, Tests, Einsatz, Militärtechnik, Verteidigungsministerium Russlands, Dmitri Bulgakow, Arktis, Russland