Widgets Magazine
07:27 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Das russische Außenministerium in Moskau

    Moskau: Unabhängigkeit Abchasiens und Südossetiens revidieren? Spekulationen!

    © Flickr/ oarranzli
    Politik
    Zum Kurzlink
    1603
    Abonnieren

    Das russische Außenministerium betrachtet Äußerungen über ein mögliches Revidieren der Anerkennung der Unabhängigkeit Abchasiens und Südossetiens durch Russland als Spekulationen, wie der stellvertretende Außenminister Grigori Karassin am Dienstag mitteilte.

    „In der Tat kommen solche Spekulationen regelmäßig auf. Es ist schwierig zu verstehen, worauf sie beruhen. Es handelt sich anscheinend um ungeschickte Versuche, bei unseren Nachbaren Misstrauen gegenüber Russland hervorzurufen", sagte Karassin. 

    Die Republik Abchasien und die Republik Südossetien seien souveräne unabhängige Staaten, die mit Russland durch gutnachbarliche, freundschaftliche Alliiertenverhältnisse verbunden werden, betonte er. „Diese Position war und bleibt unwandelbar. Wir bitten, dies sich ein für alle Mal zu merken", fügte er hinzu.

    Zuvor hatte der Sondervertreter des georgischen Ministerpräsidenten für Beziehungen mit Russland, Surab Abaschidse, gesagt, Russland werde früher oder später seine Anerkennung der Unabhängigkeit der Republik Abchasien widerrufen.

    In der Nacht zum 8. August 2008 hatten georgische Truppen die abtrünnige Provinz Südossetien angegriffen und einen Teil der Hauptstadt Zchinwal zerstört. Zum Schutz der Bürger, von denen viele auch russische Pässe hatten, verlegte Russland zur Befriedung Georgiens eigene Truppen in die Region. Abchasien, welches die Jurisdiktion von Tiflis ebenso nicht anerkannte, verdrängte die georgischen Truppen mittlerweile aus dem Kodori-Flusstal. Am 26. August 2008 erkannte Moskau die Souveränität beider Republiken an und nahm diplomatische Beziehungen zu ihnen auf.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Kaukasus: Russische Panzergrenadiere absolvieren Schießübung in Abchasien
    Südossetien gedenkt der Opfer des August-Krieges 2008
    Südossetien-Referendum: Kreml enthält sich Kommentars zu Verlegung
    Südossetien plant 2017 Referendum über Beitritt zu Russland
    Tags:
    revidieren, Unabhängigkeit, Anerkennung, Südossetien, Abchasien, Georgien, Russland