SNA Radio
    Deniz Yücel, deutsch-türkischer Reporter der Welt

    „Welt“-Reporter Yücel in Haft - Gabriel lädt türkischen Botschafter zu Gespräch ein

    © AP Photo/ Karlheinz Schindler
    Politik
    Zum Kurzlink
    11341

    Nach der Inhaftierung des für die „Welt“ arbeitenden deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel in der Türkei hat Bundesaußenminister Sigmar Gabriel den türkischen Botschafter zu einem Gespräch eingeladen. Das teilte das Außenamt am Dienstag nach Angaben der „Berliner Zeitung“ mit.

    Außenminister Sigmar Gabriel teilte mit, Staatsminister Walter Lindner habe in seinem Auftrag mit dem Botschafter ein Gespräch geführt.  Der türkische Diplomat sei wegen des Falls Deniz Yücel nicht einbestellt worden, hieß es.

    Auf Twitter korrigierte das Auswärtige Amt eine vorherige Meldung, wonach der Botschafter einbestellt worden war. Details des Gesprächs lagen zunächst nicht vor.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Neue Journalisten-Arreste in Türkei: Ankara entfernt sich von Zivilisation – Experte
    Klage gegen in Washington festgenommenen RT-Reporter von US-Behörde aufgehoben
    Angriff auf Pressefreiheit: Moskau kommentiert US-Anschuldigungen gegen RT-Reporter
    RT-Chefin: Russische Journalisten stehen im Westen unter enormem Druck
    Terror-Ermittlungen: Experte von Reporter ohne Grenzen in Türkei verhaftet – Medien
    Tags:
    Festnahme, Gespräch, Einladung, Deniz Yücel, Sigmar Gabriel, Türkei, Deutschland