07:25 29 Juni 2017
Radio
    Lage in DonezkViktor Janukowitsch

    Janukowitsch schlägt Referendum über Donbass-Status vor

    © Sputnik/ Igor Maslov © Sputnik/ Sergey Guneev
    1 / 2
    Politik
    Zum Kurzlink
    Kein Frieden im Donbass (2017) (202)
    122061748

    Laut dem ukrainischen Ex-Präsidenten Viktor Janukowitsch ist es sinnvoll, mittels Volksabstimmung über den Status des Donbass im Osten der Ukraine zu entscheiden.

    „Mir scheint, man könnte die Frage, dem Donbass die Rechte einer Autonomie mit breiten Vollmachten im Bestand der Ukraine zu gewähren, zur Volksabstimmung bringen. Ich denke, der Herstellung des Friedens in der Ukraine zuliebe wird eine solche Idee in allen Regionen des Landes Unterstützung finden“, sagte der ehemalige ukrainische Staatschef in einem Interview mit RIA Nowosti.

    Janukowitsch rief ferner dazu auf, „den Bewohnern des Donbass zu erlauben, mit ihren eigenen Traditionen, ihren eigenen Ansichten zur Geschichte zu leben, eine beliebige Sprache zu sprechen und eine beliebige Musik zu hören“.

    Zuvor hatte der Ex-Staatschef der Ukraine vorgeschlagen, im Land ein Referendum über den Status des Donbass abzuhalten.

    Themen:
    Kein Frieden im Donbass (2017) (202)

    Zum Thema:

    Ukrainische Radikale verkünden „Adenauer-Sperrung“ für Russland-Zugverbindung
    „Zweite Etappe“: Donbass-Blockade-Teilnehmer kündigen Sperrung des Autoverkehrs an
    Die Lage in der Ostukraine verschärft sich
    Kiew nennt neue Frist für Donbass-„Säuberung“
    Tags:
    Referendum, Viktor Janukowitsch, Donbass, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren