19:56 12 Dezember 2019
SNA Radio
    Palmyra in der syrischen Provinz Homs

    Mogherini kündigt neue EU-Strategie für Syrien an

    © Sputnik / Mikhail Alaeddin
    Politik
    Zum Kurzlink
    Eine Lösung für Syrien? (2017) (230)
    9253
    Abonnieren

    Die Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, hat im Europaparlament in Straßburg den Entwurf einer langfristigen Strategie zur Regelung des Syrien-Konfliktes vorgestellt. Das Dokument wurde am Dienstag von der EU-Kommission gebilligt.

    Demnach fordert die neue Strategie mehr Engagement bei den Friedensbemühungen in Syrien unter Unterstützung des UN-Sondergesandten für Syrien, Staffan de Mistura, sowie der führenden Welt- und Regionalmächte.

    Außerdem sieht das Dokument die Unterstützung der politischen Opposition in Syrien, die Förderung der nationalen Aussöhnung und den Kampf gegen Extremismus vor.   

    Am Dienstag startete in Kasachstans Hauptstadt Astana die dritte Runde der Syrien-Gespräche. Vertreter der bewaffneten syrischen Opposition hatten zuvor ihre Teilnahme an diesen Gesprächen abgelehnt.

    Damaskus machte Ankara für die Nichtteilnahme der bewaffneten syrischen Opposition an der neuen Runde der Syrien-Gespräche in Astana verantwortlich.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Eine Lösung für Syrien? (2017) (230)

    Zum Thema:

    EU-Syrien-Politik gescheitert: Fillon schlägt Ausweg vor – mit Moskau und Damaskus
    Moskau darf man nicht so behandeln – Fillon verurteilt Hollandes Russland-Politik
    Moskau ersucht Amerikaner, russischer Syrien-Operation nicht entgegenzuwirken
    US-Beitrag zu Waffenruhe in Syrien? USA versorgen Opposition nun mit Panzertechnik
    Tags:
    Strategie, Uno, EU-Kommission, Staffan de Mistura, Federica Mogherini, Europa, Syrien