15:26 18 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Terror an Britischem Parlament und Westminster Bridge (31)
    1213
    Abonnieren

    Am Mittwochnachmittag hat ein Terroranschlag die britische Hauptstadt erschüttert: Erst raste ein Auto auf der Westminster-Brücke in Passanten, dann kam es vor dem britischen Parlament zu einem Messerangriff. Es fielen Schüsse. Fünf Menschen kamen ums Leben, darunter ein Polizist und der Täter. Rund 40 Menschen wurden verletzt.

    London am Morgen nach dem Terror – Live vom Westminster-Palast http://sptnkne.ws/dSPX

    Опубликовано Sputnik Deutschland 22 марта 2017 г.
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Terror an Britischem Parlament und Westminster Bridge (31)

    Zum Thema:

    Kopftuch-Debatte eskaliert: Schlägerei an Uni Frankfurt
    „Merkel hat Realpolitik zu betreiben“: CSU-Urgestein Stoiber zu Putin und Libyen-Konferenz Exklusiv
    „Das geht zu weit“: Putin beklagt „unrechtmäßige Urteile“ des Europäischen Gerichtshofs
    Tags:
    Messerattacke, Schüsse, Auto, Terroranschlag, London, Großbritannien