15:05 12 Dezember 2019
SNA Radio
    Das russische Raketensystem Topol

    Lawrow: Selbst vollständige Atomabrüstung kann Probleme nicht lösen

    © Sputnik / Mikhail Fomichev
    Politik
    Zum Kurzlink
    2255
    Abonnieren

    Die vollständige Liquidierung der Atomwaffenarsenale wird die damit verbundenen Probleme nicht aus der Welt schaffen können, die Zeit hierfür ist noch nicht gekommen. Dies erklärte Außenminister Sergej Lawrow laut Medienberichten am Donnerstag in der Militärakademie des Generalstabs der russischen Streitkräfte.

    Lawrow verwies darauf, dass Russland bereit sei, eine weitere Reduzierung der Atomwaffenpotentiale zu erörtern. Allerdings müssten hierbei alle Faktoren berücksichtigt werden, die die strategische Stabilität beeinflussen.

    Im September 2016 hieß es aus dem russischen Außenministerium, die Perspektiven für die Fortsetzung des Abbaus der Atomwaffenarsenale hingen „von der strategischen Lage“ ab, deren Entwicklungstendenzen „nicht sehr hoffnungsvoll“ seien.

    Ex-US-Präsident Barack Obama hatte auf seiner Abschieds-Pressekonferenz am 18. Januar erklärt, dass Russland seine Atomwaffenarsenale angeblich nicht reduzieren wolle. Damit reagierte er auf die Äußerung seines Nachfolgers Donald Trump, die Russland-Sanktionen nach einer Einigung beider Länder über die Verringerung ihrer Atomwaffenarsenale eventuell aufzuheben.

    Am 19. Januar erwiderte daraufhin Kreml-Sprecher Dmitri Peskow, dass Moskau „stets für einen proportionalen und gerechten Prozess der atomaren Abrüstung eingetreten“ sei.

    Später erläuterte Peskow in einem Interview für den TV-Sender „Rossija 1“, dass Russland und die USA unterschiedliche „Kompositionen der Atomstreitkräfte“ hätten, weshalb Gespräche von einer „symmetrischen Reduzierung fehl am Platz“ seien. Eine derartige Reduzierung könnte ihm zufolge zu einer Störung der atomaren Parität und Eindämmung führen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Atomare Abrüstung statt Russland-Sanktionen? – Von der Leyen bezieht Stellung
    Plutonium-Abrüstung ausgesetzt – Kreml macht USA verantwortlich
    Europa erwägt eigenes Atomwaffen-Arsenal ohne USA - Medien
    Wie Atomwaffen Moskau und Washington einander annähern können
    Tags:
    Abrüstung, Atomwaffen, Sergej Lawrow, Russland