08:38 01 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    Normalisierung der russisch-türkischen Beziehungen (108)
    11311
    Abonnieren

    Russland und die Türkei sollen laut dem türkischen Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu in nächster Zukunft die Verhandlungen über gegenseitige Touristenreisen per Inlandspass einleiten, wie der TV-Sender NTV am Montag berichtet.

    Bald beginne demnach „die Erörterung von Fragen bezüglich einer Aufnahme von Russen, die ohne Reisepass und nur mit Inlandspässen in der Türkei eintreffen“, so der türkische Außenminister bei einem Treffen mit russischen Bürgern in Antalya.

    Er betonte dabei, dass erste ernsthafte Verhandlungen zu diesem Thema bereits vor dem Su-24-Vorfall im November 2015 durchgeführt worden seien. Und nun, da sich die bilateralen Beziehungen normalisiert hätten, könne diese Diskussion gut fortgesetzt werden. Derzeit werden demnach spezielle Geräte an den türkischen Flughäfen installiert, die auch russische Inlandspässe scannen können sollen.

    Ende Juni 2016 hatte sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan für den Abschuss des Su-24-Jets im November 2015 entschuldigt und sein Interesse an einer Normalisierung der zwischenstaatlichen Beziehungen bestärkt.

    Su-33 und MiG-29K-Kampfjet auf Admiral Kusnezow
    © Sputnik / Press service of the Northern Fleet/Andrey Luzik
    Die türkische Luftwaffe hatte am 24. November 2015 den russischen Bomber Su-24 in Syrien abgeschossen. Der Pilot Oleg Peschkow konnte sich katapultieren, wurde dann aber am Fallschirm hängend vom Boden aus erschossen.

    Russlands Präsident Wladimir Putin bezeichnete den Jet-Abschuss als „Stoß in den Rücken durch Helfershelfer der Terroristen“ und forderte von der türkischen Regierung eine formelle Entschuldigung. Ankara lehnte dies ab und behauptete, der russische Jet sei in den türkischen Luftraum eingedrungen. Das russische Militär bestritt das.

    Als Reaktion verhängte Moskau einen Importstopp gegen türkische Waren, russische Reiseveranstalter strichen die Türkei aus ihrem Programm.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Normalisierung der russisch-türkischen Beziehungen (108)

    Zum Thema:

    Ende der Zollvorteile: Türkei beziffert Gebühren für Agrarprodukte aus Russland
    Russland und Türkei vereinbaren weiteren aktiven Kampf gegen Terror
    „Migranten können wir erschießen”: Wirbel um TV-Doku über AfD – Sputnik hakt nach
    Tags:
    Touristen, Russen, Beziehungen, Pass, Reisen, Mevlüt Çavuşoğlu, Türkei, Russland