Widgets Magazine
13:45 20 August 2019
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump

    Trump bewertet Aussichten für Zerfall der EU

    © REUTERS / Jonathan Ernst
    Politik
    Zum Kurzlink
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)
    3639

    US-Präsident Donald Trump hat in einem Interview mit der “The Financial Times” seine Ansicht über die Situation in der EU nach dem erklärten Austritt Großbritanniens geäußert.

    Donald Trump (Archivbild)
    © REUTERS / William Philpott
    „Der Brexit ist eine gute Sache sowohl für Großbritannien als auch für die EU", sagte Trump. Man brauche also zurzeit nicht mehr zu befürchten, dass es zu einem Zusammenbruch der EU kommen würde.

    „Als das passierte, hätte ich glauben können, dass viele diesem Beispiel folgen würden, aber ich glaube tatsächlich, dass die Europäische Union sich jetzt in Ordnung bringt. Das könnte sehr gut für beide sein."

    Die Europäer hätten nach dem Brexit „eine gute Arbeit" geleistet und sich wieder zusammengeschlossen, lobte Trump.

    Außerdem betonte er, er vertraue auf Allianzen und Partnerschaften, allerdings hätten sich Allianzen nicht immer sehr gut auf die USA ausgewirkt.

    Am Mittwoch hatte die britische Premierministerin Theresa May die EU offiziell über den Austritt informiert. Jetzt haben London und Brüssel zwei Jahre Zeit, um die Bedingungen des EU-Austritts von Großbritannien zu klären.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    US-Präsident Donald Trump (2017) (279)

    Zum Thema:

    EU warnt Trump vor Handelskrieg
    Trump sendet EU „feindliches“ Signal – Medien
    Trump sorgt für unberechenbare EU-Zukunft? Tusk nennt größte Bedrohungen für Europa
    Juncker: „EU-Kommission unterstützt Austritt von Texas aus den USA“
    „Es wird einen neuen Krieg geben“ – Juncker mahnt Trump
    „Der letzte Tropfen“: Trump lobt Brexit
    Tags:
    Zerfall, Brexit, Donald Trump, Großbritannien, Europäische Union, USA