Radio
    DamaskusTomahawk-Marschflugköper von einem US-Kriegsschif abgefeuert

    Syrisches Fernsehen: US-Luftschlag gegen Stützpunkt in Syrien ist Agressionsakt

    © Sputnik/ Mikhail Voskresenskiy © AFP 2017/ US NAVY/Renso AMARIZ
    1 / 2
    Politik
    Zum Kurzlink
    US-Raketenangriff auf syrische Luftwaffenbasis (93)
    0 37599613

    Das syrische Staatsfernsehen hat den US-Raketenangriff auf eine Luftwaffenbasis in Syrien als Aggressionsakt bezeichnet.

    Die USA hatten am Freitag einen Flughafen der syrischen Streitkräfte angegriffen, berichtet der Sender NBC News. Mindestens 50 Marschflugkörper des Typs Tomahawk seien von zwei Zerstörern der Marine im östlichen Mittelmeer auf die Luftwaffenbasis im Raum Homs abgefeuert worden.

    "Eine unserer Luftwaffenbasis im zentralen Landesteil wurde heute morgen einem Luftschlag von Seiten der USA angegriffen. Das forderte Opfer", zitiert der Sender einen Armeevertreter. 

    Themen:
    US-Raketenangriff auf syrische Luftwaffenbasis (93)
    Tags:
    Fernsehen, Luftschlag, Luftwaffenbasis
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren