02:44 19 Juni 2019
SNA Radio
    Didier Reynders

    Bei Gewalt die Uno einschalten – Reynders an Trump

    © AFP 2019 / Emmanuel Dunand
    Politik
    Zum Kurzlink
    3463

    Belgiens Außenminister Didier Reynders hat an US-Präsident Donald Trump appelliert, Entscheidungen wie zu dem Raketenangriff auf den syrischen Militärflugplatz Schairat nur im Rahmen der Uno zu treffen. Dies berichtet am Montag der belgische Rundfunksender Bel-RTL.

    „Das, was wir heute beobachten, ist eine Eskalation. Ich kann die Reaktion des US-Präsidenten nach der Chemieattacke verstehen, und sie war ja nicht die erste. Man muss hier aber über die Uno gehen“, sagte Reynders gegenüber dem Sender.

    In der Nacht zum Freitag hatte die US-Armee nach eigenen Angaben 59 Raketen des Typs Tomahawk auf den Flugplatz Schairat der syrischen Armee in der Provinz Homs abgefeuert. Zuvor hatten die USA, ohne jegliche Beweise vorzulegen, die syrischen Streitkräfte, die von diesem Militärstützpunkt aus arbeiten, für die Chemieattacke auf Bürger in der syrischen Provinz Idlib in Syrien vom 4. April verantwortlich gemacht.

    Laut dem Gouverneur der Provinz Homs forderte der Raketenangriff sieben Menschenleben — fünf Militärs und zwei Zivilisten. Nach den Angaben des russischen Verteidigungsministeriums sind zwei syrische Militärs verschollen, vier wurden getötet und sechs während der Brandbekämpfung verletzt. Das syrische Militär teilte indes mit, zehn  Mann verloren zu haben. Die Lokalbehörden berichten auch von mehreren zivilen Opfern, darunter Kinder.

    Nach Angaben der russischen Verteidigungsbehörde sollen bei dem US-Raketenangriff auf den syrischen Flugplatz die Lagerhalle für materiell-technische Güter, ein Unterrichtsgebäude, der Speisesaal, sechs in den Reparaturhallen stehende Kampfjets MiG-23 sowie die Radarstation getroffen worden sein. Wie der Sputnik-Korrespondent vom Ort des Geschehens berichtete, hat ein Teil der Flugzeuge, darunter fünf Jagdflugzeuge, den Angriff überstanden. Die Start- und Landepiste ist ihm zufolge nicht ernsthaft beschädigt, acht Hangars aber wurden samt der darin befindlichen Technik zerstört.

    FOTOS UND VIDEOS: US-weite Protestwelle nach Trumps Befehl zu Syrien-Angriff

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Trump sucht sich "ruhmträchtige" Zielscheiben
    US-Beamter bastelte schon vor Trump an Libyen-Plan - Medien
    Wer ist der Herr im Haus? - Trumps Syrien-Signale an China
    Wer hinter Trumps Entscheidung zu Syrien-Angriff stand – Medien
    Tags:
    Raketenangriff, Kritik, Uno, Donald Trump, Didier Reynders, Belgien, Syrien, USA