04:44 15 Dezember 2019
SNA Radio
    Russische S-300-Raketen

    Wie kampfbereit ist Russlands „Atom-Triade“? – Schoigu antwortet

    © Sputnik / Igor Zarembo
    Politik
    Zum Kurzlink
    71294
    Abonnieren

    Die Kampfkraft der russischen „Atom-Triade“ ist wesentlich gewachsen, ihre Waffenausrüstung hat sich verdoppelt, wie Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu bei einer Sitzung seines Ministeriums sagte.

    „Die Kampfkraft der ,Atom-Triadeʻ ist verstärkt worden, ihre Ausrüstung mit modernen Waffen beträgt derzeit 60 Prozent“, so Schoigu.

    99 Prozent aller Startanlagen der strategischen Raketentruppen seien in Kampfbereitschaft, 96 Prozent von ihnen seien dabei „in ständiger Kampfbereitschaft für einen sofortigen Start“.

    Die russischen Atomwaffen unterteilen sich je nach Trägertyp in Langstreckenbomber, Interkontinentalraketen und mit Atomraketen bestückte U-Boote. Diese Konstellation heißt Atom-Triade.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russlands stärkste und moderne Waffen
    Russland auf Suche nach Bodenschätzen: Superneues Atom-U-Boot für Arktis konzipiert
    Russland stattet sowjetische Atom-U-Boote mit Kalibr-Marschflugkörpern aus
    „Politiker an die Wand stellen“: Greta Thunberg überrascht mit radikalen Worten
    Tags:
    Waffen, Sergej Schoigu, Russland