04:43 23 November 2017
SNA Radio
    Weißes Haus

    USA versprechen Pjöngjang angemessene Antwort auf jegliche Bedrohungen

    © REUTERS/ Jonathan Ernst
    Politik
    Zum Kurzlink
    4237079112

    Washington wird keine Bedrohungen seitens Nordkoreas dulden und „angemessen“ antworten, sagte die für Ostasien und den Pazifikraum zuständige amtierende Assistentin des US-Außenministers, Susan Thornton, am Montag zu Journalisten.

    „Wir werden auf jede Bedrohung oder jeden Angriff (seitens Nordkoreas – Anm. d. Red.) angemessen antworten“, so Thornton.

    Dabei betonte sie, die USA würden „Nordkorea nicht erlauben, sich weiter bedrohend zu verhalten“. „Das kann man auf keinen Fall dulden, diese illegitimen nuklearen Programme und Programme für ballistische Raketen“, fügte Thornton hinzu.

    Dennoch erläuterte die Diplomatin, Washington suche keinen Konflikt mit Pjöngjang und strebe keinen Machtwechsel an.

    Zum Thema:

    Trump steckt in Sackgasse und muss zuschlagen – jetzt gegen Nordkorea - Blog
    USA verzichten auf „strategische Geduld“ gegenüber Nordkorea – Vizepräsident Pence
    Nordkoreas Raketenstart verläuft im Sand
    Abe stellt an Russland Forderungen zu Nordkorea
    Tags:
    Nordkorea, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren