23:13 24 November 2017
SNA Radio
    Politik

    „Pizzabote“ Kern: Des Kanzlers harter Kampf um der Österreicher Herzen – VIDEO

    Politik
    Zum Kurzlink
    0 24539

    Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) will bei der österreichischen Bevölkerung punkten: Einen ganzen Abend lang hat er daher in Wien Pizzen ausgeliefert. Das Video davon deutet darauf hin, dass der Wahlkampf im Land schon in vollem Gange ist.

    „Ich will für euch Politik machen“, betont Kern im Werbespot. „Ich komme einfach bei euch vorbei, zu Hause. Wird sicher ein großer Spaß.“

    Um Interesse an den Sorgen der Bevölkerung des Landes zu zeigen, stellt der SPÖ-Politiker seinen „Kunden“ Fragen zu aktuellen Themen.

    „Grüß Gott, neuer Pizzabote. Ich wollte Sie überraschen. Migration und Ausländer: Ist das ein Thema in der Gegend hier?“, fragt Kern.

    Die Pizza-„Kunden“ zeigen sich sichtlich überrascht von dem Spontan-Besuch des Bundeskanzlers. Einige zögern mit ihren Antworten, andere versuchen die etwas unangenehm wirkende Situation mit Humor zu überspielen.

    „Das ist der Auftakt zu unserer neuen Zuhör-Kampagne“, erklärte SPÖ-Bundesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler der APA. Mit dieser Zwischenkampagne um den Tag der Arbeit am 1. Mai wolle man um die Stimmen der viel zitierten und umworbenen Mittelschicht kämpfen.

    „Wir wollen zeigen, dass die SPÖ die Partei ist, die um die Mittelschicht kämpft“, so Niedermühlbichler. Ihm zufolge ist das allerdings noch nicht Teil des Wahlkampfes.

    Zum Thema:

    Österreich will Mittelmeer-Route dicht machen
    Integrationsfonds meldet immer mehr Muslime in Österreich
    Dicke Luft in Österreich: Koalition streitet sich um 50 Flüchtlinge
    Tags:
    Pizza, Werbung, Wahlkampf, SPÖ, Christian Kern, Wien, Österreich