09:59 25 September 2017
SNA Radio
    Syrische Soldaten in der Stadt al-Karjatain im Osten der Provinz Homs

    Syrische Armee stellt sich dem IS im Osten von Homs – Quelle

    © Sputnik/ Michail Voskresensky
    Politik
    Zum Kurzlink
    Lage in Syrien (2017) (484)
    12227481

    Die syrischen Regierungstruppen haben am Donnerstag laut einer Militärquelle mehrere Angriffe der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) in der Nähe der Stadt al-Karjatain im Osten der Provinz Homs abgewehrt.

    Wie die Quelle gegenüber RIA Novosti sagte, sollen die Extremisten mehrere Stellungen der Armee nahe al-Karjatain angriffen haben. Dennoch sei es den Militärs gelungen, die Attacken abzuwehren und die Terroristen in die Flucht zu treiben.

    Der Quelle zufolge hätten die Terroristen vor sieben Tagen ihre Aktivitäten in der Umgebung von al-Karjatain intensiviert und erfolglos versucht, die Stellungen der Regierungstruppen zu stürmen.

    Zudem haben die syrische Armee und die Volkswehr laut dem syrischen Fernsehen strategisch wichtige Höhen und den Abu-Kull-Staudamm nahe der Oasenstadt Palmyra wieder unter ihre Kontrolle gebracht und Dutzende Terroristen sowie deren Militärtechnik vernichtet.

    Demnach sollen sich die Höhen etwa 25 Kilometer nordöstlich von Palmyra befunden haben. Gleich nach der Rückeroberung der Territorien sollen Sprengstoffexperten mit den Entminungsarbeiten begonnen haben.

    Am 2. März 2017 hatten die syrischen Streitkräfte mit russischer Luftunterstützung die Oasenstadt Palmyra von der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“. IS) erneut zur Gänze befreit. Die Terroristen hatten die Unesco-Weltkulturerbestätte erstmals im Mai 2015 besetzt, dort mehrere antike Baudenkmäler gesprengt und öffentliche Hinrichtungen im römischen Amphitheater verübt. Im Mai 2016 hatte das syrische Militär mit russischer Luftunterstützung die Terroristen aus der Stadt verdrängt, musste sie aber im Dezember nach massiven Angriffen der Terroristen erneut aufgeben.

    Themen:
    Lage in Syrien (2017) (484)

    Zum Thema:

    Syrien: Zwei russische Militärs bei militantem Angriff getötet – Verteidigungsamt
    Syrische Armee erobert mehrere Höhen südlich von Palmyra
    Nach US-Schlag: Terroristen fordern syrische Armee heraus - Russlands Generalstab
    Hama: Syrische Armee vernichtet Stellungen der Al-Nusra-Front
    Tags:
    Anti-Terror-Kampf, UNESCO, Terrormiliz Daesh, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren