11:10 12 Dezember 2017
SNA Radio
    AfD-Logo

    AfD kürt Gauland und Weidel zum Spitzenduo für die Bundestagswahl

    © AFP 2017/ John Macdougall
    Politik
    Zum Kurzlink
    Bundestagswahl 2017 (67)
    7316

    Nach der Schlappe für AfD-Parteichefin Frauke Petry vom Vortag setzt die Alternative für Deutschland ihren Bundesparteitag in Köln fort, schreibt das „Focus“-Magazin.

    Der rechtsnationale Parteivize Alexander Gauland (76) und die wirtschaftsliberale Alice Weidel (38) sollen die AfD in den Bundestagswahlkampf führen, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Köln meldete. Die Delegierten wählten das Spitzenduo am Sonntag auf einem Parteitag in geheimer Abstimmung. Für das Duo stimmten 67,7 Prozent der Delegierten bei. 28,2 Prozent Gegenstimmen.

    Themen:
    Bundestagswahl 2017 (67)

    Zum Thema:

    AfD-Spitzenfunktionäre: „Scheindebatte um Spaltung“ – Wahlergebnisse nicht gefährdet
    Gauland: AfD-Parteitag wollte Petry-Antrag einfach nicht diskutieren
    AfD: Petry mit „Realo-Kurs“ gescheitert – Meuthen gegen Koalitionen
    Wie deutsche Politiker auf AfD-Bundesparteitag reagierten
    Tags:
    Spitzenduo, Wahl, Alice Weidel, Alexander Gauland, Köln, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren