15:56 21 Juli 2018
SNA Radio
    La flottille de la Caspienne

    Russische Marine überprüft Kampfbereitschaft der Kaspi-Flottille

    © Sputnik / Grigori Syssojew
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 313

    Die Kaspische Flottille Russlands ist am Dienstag zu einer unangekündigten Übung in See gestochen. Ziel sei, die Gefechtsbereitschaft des 30 Schiffe zählenden Verbandes zu überprüfen, teilte Wadim Astafjew, Sprecher des russischen Wehrkreises Süd, mit.

    An der Übung sind demnach zehn Kriegs- und mehrere Versorgungsschiffe beteiligt, hieß es. Sie sollen vor allem Verteidigung auf hoher See trainieren.

    Zum Thema:

    Russische Kaspi-Flottille in erhöhter Bereitschaft
    Manöver „Kaukasus 2016“: Schiffe der Schwarzmeerflotte und der Kaspischen Flottille
    Schiffe der Kaspi-Flotte feuern Kalibr-Marschflugkörper ab – VIDEO
    Medien: Russische Marine übt im Kaspischen Meer – Werden Ziele in Syrien anvisiert?
    Tags:
    Kaspische Flottille, Kaspisches Meer, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren