09:17 20 Oktober 2018
SNA Radio
    Malcolm Turnbull

    Trumps Wahlslogan bringt australischem Premier mehr Popularität

    © REUTERS / AAP/Lukas Coch
    Politik
    Zum Kurzlink
    2120

    Die Popularität des australischen Premierministers Malcolm Turnbull hat einen deutlichen Sprung gezeigt, nachdem er einen etwas geänderten Slogan aus der Wahlkampagne von US-Präsident Donald Trump übernommen hatte, wie die Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag berichtet.

    Verschärfung der Einwanderungs- und Einbürgerungsregeln unter dem Slogan „Australia first“ ließ die Unterstützung des Premiers auf vier Prozentpunkte steigen. Turnbull griff zu solch einer Maßnahme, um die Chancen auf die Wiederwahl 2019 zu steigern, so Reuters

    „Amerika first“ war einer der Wahlslogans des US-Präsidenten Donald Trump, der neben den anderen Wahlversprechen ihn im November 2016 zum Präsidentensessel gebracht hat. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nordkorea droht Australien mit Atomschlag
    Australien führt neue Regeln für Arbeitsvisa ein
    Wirbelsturm Debbie in Australien spült Haie in die Stadt - FOTOs
    Australien: Schiffsgäste erleben Traumreise ins Nirgendwo
    Australien stellt sich hinter Israels Siedlungspolitik
    Tags:
    Popularität, Wahlslogan, Malcolm Turnbull, Donald Trump, Australien, USA