16:35 21 Oktober 2018
SNA Radio
    Venezuela's Foreign Minister Delcy Rodriguez talks to the media during a news conference in Caracas, Venezuela February 15, 2017.

    Venezuela macht seine Drohung wahr

    © REUTERS / Marco Bello
    Politik
    Zum Kurzlink
    151633

    Venezuela hat das Prozedere zum Austritt aus der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) eingeleitet, wie Außenministerin Delcy Rodríguez bekannt gab.

    „Venezuela tritt aus der OAS aus, weil es selbstbewusst, unabhängig und souverän ist – und zwecks des Friedens und der Zukunft unserer Heimat“, schrieb die Ministerin auf Twitter.

    Rodríguez zufolge gab Caracas der OAS eine Chance, den „Geist der Vielseitigkeit die Oberhand gewinnen“ zu lassen, stattdessen aber seien „alle heiligen Regeln der Organisation verletzt“ worden. Die Regierung werde nicht zulassen, dass das Land beleidigt würde.

    Zuvor hatte Rodríguez gewarnt, dass Caracas die Organisation verlassen könne, sollte entschieden werden, eine Sitzung über die Situation in Venezuela ohne dessen Zustimmung durchzuführen. Die entsprechende Entscheidung wurde bei der OAS-Sitzung am Vortag getroffen.

    In Venezuela gibt es seit dem 4. April Massenproteste. Laut Medienberichten begannen sie nach einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofs, die die Macht der oppositionellen Nationalversammlung einschränkte. Die Entscheidung wurde später aufgehoben, aber die Anhänger der Opposition gingen weiter auf die Straße und forderten den Rücktritt der Richter. Es gibt auch viele Demos von Anhängern der Sozialisten für und gegen Präsident Maduro.

    Die Organisation Amerikanischer Staaten ist eine regionale internationale Organisation in Amerika. Sie wurde am 30. April 1948 in Bogotá, Kolumbien, gegründet und hat ihren Hauptsitz in Washington, D.C. Deren Mitglieder sind 35 unabhängige Staaten Nord- und Südamerikas.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Proteste in Venezuela: Zehn Tote bei nächtlichen Plünderungen nach Unruhen in Caracas
    Venezuela: Anti-Maduro-Proteste fordern Tote und hunderte Verletzte
    „Treue Hunde“: Venezuela und Peru stürzen sich in Wortgefechte
    Venezuela schuldet Milliarden Dollar - und ersucht russiche Ölriese um Finanzhilfe
    Tags:
    Sitzung, Opposition, Austritt, Organisation der Amerikanischen Staaten OAS, Delcy Rodriguez, Venezuela