08:45 22 April 2018
SNA Radio
    Olympische Ringe (Symbolbild)

    NOK kritisiert Appell Deutschlands, Russland von Olympia 2018 auszuschließen

    © Sputnik / Igor Zarembo
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 28316

    Das Nationale Olympische Komitee Russlands (NOK) hat den Appell eines Bundestagsabgeordneten, Russland von den Olympischen Spielen 2018 auszuschließen, als einen Verstoß gegen Prinzipien der Olympischen Charta und der UN bezeichnet. Das geht aus einer am Freitag in Moskau veröffentlichten NOK-Erklärung hervor.

    Am vergangenen Mittwoch hatte der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Alfons Hörmann, im Bundestag erklärt, es sei „unerhört“, dass so viele russische Athleten bei den Spielen in Rio de Janeiro angetreten waren. Eine solche Situation dürfe sich nicht bei den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang wiederholen, sagte er.

    Die Vorsitzende des Sportausschusses im Bundestag, Dagmar Freitag, erklärte sogar, dass Russland zu den Olympischen Spielen 2018 überhaupt nicht zugelassen werden sollte.

    Das NOK wies in seiner Erklärung darauf hin, dass Sportorganisationen niemals von außen her beeinflusst werden dürfen. Eine Einmischung von Staaten in die Tätigkeit der Olympischen Bewegung sei unzulässig. „Das NOK ist zutiefst besorgt über Versuche deutscher Parlamentarier, das Internationale Olympische Komitee (IOC) unter Druck zu setzen, um russische Athleten von den Spielen 2018 fernzuhalten.“

    „Wir gehen davon aus, dass derartige Erklärungen die Integrität der internationalen olympischen Bewegung untergraben und Prozesse destabilisieren, die sich jetzt in Übereinstimmung mit der Olympischen Charta des IOC abspielen“, hieß es in Moskau.

    Zum Thema:

    Minsk siegte: Europaspiele 2019 kommen nach Weißrussland
    Weltmeisterschaft im Versteckspiel – Bald auch Disziplin bei Olympischen Spielen?
    Russischer Sportsender wird nicht über Rio-Paralympics berichten
    Tags:
    Kritik, Olympia, Appell, NOK, Dagmar Freitag, Alfons Hörmann, Deutschland, Russland