12:50 21 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    112547
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat den Staatschef von Nordkorea im Gespräch mit dem amerikanischen Fernsehsender CBS als „richtiges Schlitzohr“ bezeichnet, denn dieser sei in ziemlich jungem Alter an die Macht gekommen.

    „In sehr jungem Alter hat er (Kim Jong-un – Anm. d. Red.) es geschafft, an die Macht zu kommen. Ich bin mir sicher, dass viele Leute versucht haben, diese Macht zu bekommen – sei es sein Onkel oder sonstwer“, so Trump. „Er konnte das machen. Es ist klar, dass er ´richtiges Schlitzohr´ ist.“

    Trump hat ein Idiom aus der US-Variante der englischen Sprache verwendet. „Pretty smart cookie“ kann bedeuten: „ein schlauer Typ“, und kann etwa wie „richtiges Schlitzohr“ übersetzt werden.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Kim begleitet Nordkoreas größte Artillerie-Übung – im Mercedes
    Russland als möglicher Vermittler: „Kim Jong Un vertraut Chinesen nicht“
    Mord an Kim Jong-un und Atomwaffen: Trump bekommt Optionen für Nordkorea – Medien
    Spahn kündigt neue Corona-Strategie für kalte Jahreszeit an
    Tags:
    Internationale Beziehungen, Donald Trump, Nordkorea, USA