10:01 25 September 2018
SNA Radio
    US-Soldaten

    Russland ist für Pentagon nur noch „Nummer zwei“

    © AP Photo / Mel Evans
    Politik
    Zum Kurzlink
    2011252

    Russlands Vorgehen in Osteuropa ist „weiter aggressiv“, wie der Oberbefehlshaber der US-Spezialeinheiten, General Raymond Thomas, bei den Anhörungen im Senatskomitee für Angelegenheiten der US-Streitkräfte (Senate Committee on Armed Services) erklärte.

    „Die aggressiven Handlungen Russlands sind von beständiger Natur“, sagte Thomas auf die Frage des Vorsitzenden des Komitees, Republikaners John McCain, ob „die Zahl von Russlands provokativen Handlungen in Osteuropa zu- oder abgenommen habe. Der General sei dabei jedoch von dem „positiven Effekt“ des US-Programms zur Unterstützung der europäischen Nato-Verbündeten überzeugt.

    „Die russische Aggression ist für uns Priorität Nummer zwei, da wir derzeit vor allem einer von Nordkorea ausgehenden Gefahr gegenüberstehen“, so General ferner.

    Dabei konnte Thomas allerdings nicht genau sagen, wie viele US-Soldaten gegen die vermeintliche „russische Gefahr“ in Europa kämpften. Mit diesem Ziel würden sie aber stets engen Kontakt zu den anderen Truppen pflegen.

    Im Sommer 2016 hatte die Nato bei ihrem Gipfel in Warschau beschlossen, vier Kampfbataillone mit jeweils rund tausend Soldaten nach Polen und in die baltischen Staaten zu verlegen. Die USA kündigten zudem an, 2017 dauerhaft eine Panzerbrigade mit insgesamt 4200 Mann in Osteuropa zu stationieren. Panzer dieser Brigade sollen durch Deutschland nach Polen gebracht werden.

    Russland hat dieses Vorgehen der Nato und der USA stets scharf als Aggression kritisiert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nato-Chef fordert mehr Panzer für Europa – gegen Russland
    Pentagon bestätigt ranghohe Russland-Kontakte – aber mit Einschränkungen
    Pentagon erhöht Kooperation mit Russland – zu begrenztem Themenkreis
    Pentagon will „mächtig“ verhandeln – Russland erwartet Erklärung
    Tags:
    Aggression, Widerstand, Vorgehen, Unterstützung, Gefahr, Pentagon, Raymond Thomas, Russland, Osteuropa