14:20 28 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    710106
    Abonnieren

    US-Verteidigungsminister James Mattis hat angewiesen, das Programm der US-Raketenabwehrsysteme zu überprüfen. Dies geht aus einer Mitteilung auf der Webseite des Verteidigungsministeriums hervor.

    Demnach sollen „Wege zur Verstärkung der Fähigkeiten der US-Raketenabwehr identifiziert und einheimische Verteidigungsprioritäten mit denen auf verschiedenen Kriegsschauplätzen wieder ins Gleichgewicht gebracht, die erforderliche Politik und ein Rahmenplan für strategische Möglichkeiten des nationalen Raketenabwehrsystem-Programms vorgelegt" werden.

    Die entsprechenden Aktivitäten sollen vom Vize-Verteidigungsminister und dem Vize-Chef des Vereinigten Generalstabs geleitet werden. Bis zum Jahresende soll ein Abschlussbericht erstellt und dem US-Präsidenten präsentiert werden.

    Zuvor hatte das russische Verteidigungsministerium betont, die US-Raketenabwehr ermögliche sogar einen überraschenden Nuklearschlag gegen Russland. Die in der Nähe Russlands stationierten US-Raketenabwehrbasen und die auf Kriegsschiffe gestützten Abfangraketen könnten ein massiver Faktor für einen möglichen Atomraketenschlag bilden. Dabei rege die Aufstockung des US-Raketenabwehrpotentials jedoch den Rüstungswettkampf an und zwinge andere Staaten zu Gegenmaßnahmen.

    Nach Angaben der russischen Verteidigungsbehörde haben die USA im Laufe der letzten 15 Jahren 130 Milliarden US-Dollar für ihre Raketenabwehr ausgegeben. In den nächsten fünf Jahren will Washington weitere 55 Milliarden US-Dollar zu diesem Zweck bereitstellen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russischer General: USA bald zu verdecktem Atomwaffen-Angriff fähig
    Moskau: US-Patrouillen im Schwarzen Meer gefährden Russland
    „Niemand bedroht die Nato“ – Friedensforscher: Aufrüstung erhöht Eskalationsgefahr
    General: USA könnten russische Atomraketen 2,5 Minuten nach Start abschießen
    Lawrow warnt: Globale Raketenabwehr senkt Hemmschwelle zu Atomkrieg
    Tags:
    US-Raketenabwehr, US-Verteidigungsministerium, James Mattis, USA