SNA Radio
    «J'aurais été plutôt comme Trump»: Jean-Marie Le Pen sur la campagne électorale de MarineMacron et Le Pen

    Le Pen-Epoche: Vater und Tochter die größten Verlierer der Stichwahlen in Frankreich

    © AP Photo / Lionel Cironneau, File © AFP 2019 / Boris Horvat
    1 / 2
    Politik
    Zum Kurzlink
    Präsidentschaftswahlkampf in Frankreich 2017 (131)
    185326

    Die Wahlniederlage von Marine Le Pen bei den Stichwahlen am Sonntag ist die zweitgrößte in der Geschichte der Stichwahlen in der 5. Republik seit 1965. Die größte Wahlschlappe hatte ihr Vater Jean-Marie Le Pen 2002 mit knapp 18 Prozent erlebt.

    Die User, die diese Tatsache kommentieren, verweisen zugleich darauf, dass Marine Le Pens Front National seine Wählerschaft im Zuge der jüngsten Wahlen verdoppelt habe. 

    ​Damit sei ihre Partei zu bedeutendsten Oppositionskraft im heutigen Frankreich geworden. Der User TheRealDavidReed kommentiert in diesem Zusammenhang sarkastisch: „Der Islamische Staat, Frankreich ist jetzt deins. Viel Spaß.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Präsidentschaftswahlkampf in Frankreich 2017 (131)

    Zum Thema:

    Le Pen verkündet Front National als führende Oppositionskraft Frankreichs
    Erektion „a la Macron“ – oder doch Le Pen? Präsidenten-Kondome in Paris heiß begehrt
    VIDEO: Barbusige „Femen“-istinnen erstürmen Kirche wegen Le Pen
    Macron vs. Le Pen – Expertencheck: „Gute Perspektive“ vs. „Katastrophe“
    Tags:
    Verlierer, Stichwahl, Front National, Jean-Marie Le Pen, Marine Le Pen, Frankreich