SNA Radio
    Zwei Präsidenten: der künftige Emmanuel Macron und bald der ehemalige Francois Hollande

    Normandie-Format nun ohne Paris? Ukraine-Regelung ist Macron egal – Experte

    © AFP 2019 / Pool/Francois Mori
    Politik
    Zum Kurzlink
    Kein Frieden im Donbass (2017) (211)
    251786
    Abonnieren

    Der designierte französische Präsident Emmanuel Macron wird sich nur kaum an der Beilegung der Ukraine-Krise im Rahmen des Normandie-Formats beteiligen, sagte der Moskauer Politikwissenschaftler und Ex-Diplomat Nikolai Platoschkin bei einer von MIA Rossiya Segodnya organisierten Diskussionsrunde in Moskau.

    „(Der ehemalige französische Präsident – Anm. d. Red.) Nicolas Sarkozy und (der aktuelle Republikchef – Anm. d. Red.) Francois Hollande haben sich mit dem postsowjetischen Raum aktiv auseinandergesetzt“, sagte der Experte. Sarkozy habe demnach die führende Rolle in der Regelung des Georgisch-Ossetischen Konflikts von 2008 übernommen, während Hollande zusammen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am Normandie-Format bei der Regelung der Ukraine-Krise höchst interessiert gewesen sei.

    „Macron wird nichts unternehmen. Das Normandie-Format ist tot, weil es Macron egal ist“, betonte der Politologe ferner. „Macron steht, genauso wie (der US-Präsident Donald – Anm. d. Red.) Trump, der Ukraine absolut gleichgültig gegenüber.“ Platoschkin zufolge will der designierte Präsident Frankreichs mit den „politischen Volksverführern in Kiew“ nichts zu tun haben.

    Der russische Präsident Wladimir Putin und Bundeskanzlerin Angela Merkel hatten sich dabei noch Anfang Mai darauf geeinigt, die Arbeit im Normandie-Format auch nach den Präsidentschaftswahlen in Frankreich fortzusetzen. Die beiden hatten die Zuversicht geäußert, dass es keinen Sinn machen würde, eine neue Vereinbarung zur Regelung der innerukrainischen Krise zu schließen.

    Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron, Chef der Bewegung „En Marche“, gewann die Präsidenten-Stichwahl vom 7. Mai mit 66,1 Prozent der Stimmen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Kein Frieden im Donbass (2017) (211)

    Zum Thema:

    Experte: Viele Franzosen können Macron nicht leiden
    Nach den Wahlen in Frankreich: Weshalb Hollande Macron unterstützen will
    Macron telefoniert mit Merkel
    Treffen mit Merkel: Putin gegen neue Ukraine-Abkommen
    Tags:
    Vereinbarung, Normandie-Format, Ukraine-Krise, Regelung, Emmanuel Macron, Frankreich