20:18 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Türkische Armee an der Grenze zu Syrien

    Pentagon verspricht Schutz türkischer Grenzen – trotz Waffenlieferungen an Kurden

    © AFP 2019 / Delil Souleiman
    Politik
    Zum Kurzlink
    1231
    Abonnieren

    Die USA garantieren laut ihrem Verteidigungsminister James Mattis die Sicherheit der südlichen Grenzen der Türkei trotz der Besorgnis in Ankara über die Entscheidung Washingtons, Waffen an bewaffnete kurdische Einheiten in Syrien zu liefern.

    „Wir werden alle Bedenken zerstreuen“, zitiert Reuters Mattis während dessen andauernden Besuchs in Litauen.

    „Wir werden sehr eng mit der Türkei zusammenarbeiten, um deren Sicherheit an ihren südlichen Grenzen zu unterstützen“, so US-Verteidigungsminister weiter.

    Rakka
    © AFP 2019 / Medienzentrum von Rakka
    Am Dienstag war mitgeteilt worden, dass US-Präsident Donald Trump einem Plan zur Ausrüstung der kurdischen Volksschutzmilizen mit stärkeren Waffen zugestimmt habe. Damit soll ihnen im Kampf gegen die Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) geholfen werden. Laut dem Weißen Haus sollen die Kurden damit die syrische IS-Hochburg Rakka zurückerobern. 

    Die Türkei zeigt sich diesbezüglich besorgt, da die kurdischen Formationen nach Meinung der türkischen Führung mit der im Land verbotenen „Arbeiterpartei Kurdistans“ (PKK) liiert seien. Sowohl Ankara als auch Washington betrachten die PKK als eine Terrororganisation.

    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wird Mitte Mai zu einem Besuch bei seinem amerikanischen Amtskollegen Donald Trump in Washington erwartet und will das Thema dort zur Sprache bringen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Syrien: USA liefern Panzer für Einsatz bei Rakka-Offensive
    Warum wurde der in Berlin ermordete Georgier trotz Moskaus Gesuchen nicht ausgeliefert? – Interview
    Angriff auf Jugoslawien: Wie Belgrads Militär die NATO in falsche Ziele lockte
    Angriff auf Normandie-Befriedung und eigenes LNG: Deutsche Wirtschaft rechnet mit US-Sanktionen ab
    Tags:
    Grenzen, Kurden, Waffen, Terrormiliz Daesh, James Mattis, Türkei, Syrien, USA