19:16 22 November 2019
SNA Radio
    Russische Spezialkräfte während Übungen (Archivbild)

    Syrien: 16 russische Soldaten vs. 300 Kämpfer – Putin verleiht Auszeichnungen

    © Sputnik / Sergej Piwowarow
    Politik
    Zum Kurzlink
    Russland und der Anti-Terror-Kampf (2017) (69)
    202807
    Abonnieren

    Eine Gruppe von Offizieren der Sondereinsatzkräfte des russischen Verteidigungsministeriums ist laut dem Fernsehsender „Rossija-24“ für die Teilnahme an einer Operation in Syrien ausgezeichnet worden, der Kommandeur der Gruppe erhielt dabei den Ehrentitel „Held Russlands“.

    Der Präsident und Oberste Befehlshaber Wladimir Putin hatte dieser Tage einen entsprechenden Erlass unterzeichnet.

    Die TV-Kamera zeigt vier rücklings stehende Männer. Einer von ihnen, der Kommandeur, sagt gegenüber Journalisten, die Gruppe von 16 russischen Spezialkräften habe die Angriffe von 300 Terror-Kämpfern zurückgeschlagen.

    „Wir sind dank guter Deckungen und unserer Stellung ohne Verluste durchgekommen. Zudem sind wir in der Bewaffnung überlegen gewesen – wir verfügten unter anderem über Infrarotvisiere. All das hat uns zum Erfolg verholfen“, so der Oberstleutnant, dessen Name nicht genannt werden darf.

    Laut dem Kommandeur haben die Soldaten die ihnen gestellten Aufgaben genau ausgeführt und Mut bezeugt.  „Nur dank dieser Faktoren konnten wir verlustlos aus dem Gefecht treten.“

    Laut Medienberichten hat die Kampfgruppe innerhalb eines Tages vier Attacken der An-Nusra-Front in der Provinz Aleppo abgewehrt. Die Soldaten harrten länger als einen Tag aus, bis die syrischen Regierungskräfte einrückten.

    Russland hatte am 30. September 2015 auf Bitte des syrischen Präsidenten Baschar Assad mit Luftangriffen auf Objekte der Terroristen in diesem Land begonnen. Dank dieser Unterstützung gelang es Damaskus, die Situation zu wenden und zur Offensive in den wichtigsten Richtungen überzugehen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russland und der Anti-Terror-Kampf (2017) (69)
    Tags:
    Terroristen, Spezialkräfte, Verteidigungsministerium, Wladimir Putin, Syrien