SNA Radio
    Politik

    Trump wieder von First Lady „abgebügelt“ – VIDEO

    Politik
    Zum Kurzlink
    18542

    Ob Zufall oder nicht: Die peinliche Szene in Tel Aviv, als Melania die Hand ihres Ehemannes und US-Präsidenten Donald Trump von sich wies, sorgte weltweit für Spott und bissige Scherze. In Rom angekommen scheiterte Trump erneut beim Versuch, die Hand seiner Herzensdame zu ergreifen.

    Flughafen Rom: Der US-Präsident und seine First Lady steigen aus der Air Force One und winken den Journalisten zu. Kurz danach will Trump – eigentlich wie immer – nach der Hand seiner Frau greifen, doch auch dieses Mal ´geht der Versuch schief: Blitzschnell hebt Melania ihre Hand und zupft ihre Haare zurecht.

    US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania in Tel Aviv
    © REUTERS / Amir Cohen TPX IMAGES OF THE DAY
    Den ganzen Abstieg von der Flugzeugtreppe schafft Melania ohne Hilfe, doch Donald hält ihr ganz gentleman-like die Hand an Rücken – zumindest diese Geste kann er sich, so scheint es, noch erlauben.

    Im Internet raten nun Tausende User unter dem Hashtag „Handgate“ („Handaffäre“), was denn das alles zubedeuten hat.

    Zuvor hatte Melania am Tel Aviv Tel Aviv direkt auf dem roten Teppich die Hand ihres Mannes weggeschlagen. Ob dies Absicht oder Zufall war, ist nicht klar. Im Februar waren im Netz Aufnahmen erschienen, wo Melania bei Donalds Berührung erschauderte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Handgate, Ehe, Melania Trump, Donald Trump, Rom, Italien, USA