06:11 20 Juni 2019
SNA Radio
    Donald Trump in Israel

    Trump verwirrt – diesmal mit Holocaust-Äußerung

    © AFP 2019 / MANDEL NGAN
    Politik
    Zum Kurzlink
    8293

    US-Präsident Donald Trump hat im Rahmen seiner Israelreise eine Holocaust-Gedenkstätte besucht. Sein Gästebucheintrag dort aber sorgte für Kritik unter Internet-Benutzern, die ihn mit ähnlichen Einträgen früherer US-Präsidenten verglichen- Das berichten am Mittwoch mehrere US-Medien.

    Bei einem Besuch in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem gedachte Trump am Sonntag der sechs Millionen Juden, die von den Nazis ermordet wurden.

    „Es ist eine Ehre, mit all meinen Freunden hier zu sein“, schrieb der Präsident und setzte darunter: „So fantastisch + werde ich nie vergessen“.

    ​Kritiker sollen die Formulierung „fantastisch“ zum Thema Holocaust als extrem unangemessen empfunden haben. Die israelische Zeitung „Ha'aretz“ schrieb, es handele sich um einen Eintrag, wie ihn nur Trump schreiben könne.

    „Er hat vergessen zu schreiben: Bis nächsten Sommer!“, schrieb ein Reporter der Zeitung „Times of Israel“ via Twitter.

    ​​

    Internet-User verglichen Trumps Text mit der Inschrift eines Jugendlichen in einem Schuljahrbuch und stellten ihn neben einem wesentlich längeren Eintrag von dem Ex-US-Präsidenten Barack Obama: „In Zeiten von Gefahr und Hoffnung, Krieg und Streitigkeiten, können wir uns glücklich schätzen, ein solches Mahnmal zu haben, das vom Potential des Bösen zeugt aber auch die Fähigkeit, sich nach einer Tragödie aufzurichten, um die Welt neu aufzubauen, unter Beweis stellt.“

    ​Der ehemalige republikanische Präsident George W. Bush hielt sich andererseits in seinem Eintrag eher zurück und schrieb nur „Gott segne Israel“. Dabei hätte er auf jedem Fall keine Kritik provoziert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Trump in Israel: Iran wird nie Atomwaffen besitzen
    Mit saudischen Augen: Trump übernimmt antischiitische Allianz
    Was war das? Melania Trump schlägt Hand ihres Mannes weg – VIDEO
    Trump wieder von First Lady „abgebügelt“ – VIDEO
    Tags:
    Holocaust, Holocaustmuseum, Twitter, Donald Trump, Barack Obama, George Bush Junior, Israel, USA