04:25 21 November 2018
SNA Radio
    M&M's

    Deutsche Medien geben Duo Merkel-Macron Schoko-Kosenamen

    © AP Photo / Donald Traill
    Politik
    Zum Kurzlink
    4215

    Die „Süddeutsche Zeitung“ hat dem neuen deutsch-französischen Paar Angela Merkel und Emmanuel Macron einen süßen Kosenamen gegeben – wohl in der Hoffnung, dass die beiden, wenn sie aufeinander zugehen, die Wirtschaft der Euro-Zone reformieren. M&M’s soll die Allianz nun heißen.

    Emmanuel Macron und Wladimir Putin im Elysee-Palast
    © REUTERS / Philippe Wojazer
    Vertrauensvoll, freundschaftlich und eng werde man zusammenarbeiten, sagte Merkel. Macron spricht davon, dass er „offen, direkt und konstruktiv“ kooperieren wolle.

    „Unser Verhältnis braucht noch mehr Vertrauen, noch mehr Pragmatismus und noch mehr Ergebnisse“, zitiert die Zeitung Macron. Er sagt auch, wofür er das einfordert: „Europa braucht eine historische Neugründung“.

    Zuvor hatten die deutschen Medien das Duo Merkel und Francois Hollande „Merkollande“ genannt. 

     

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Macron und Putin wollen Normandie-Format ankurbeln – Merkel wird in Kenntnis gesetzt
    „Schwulensäuberung“? Kadyrow lädt Merkel und Macron zu Tschetschenien-Recherche ein
    Die Perspektive von Sputnik und Macron im Vergleich
    Nach Gespräch mit Macron - Putin kommentiert sein Treffen mit Le Pen im Kreml
    Macron: Dialog Moskau-Paris soll wie bei Moskau-Berlin erfolgen
    Tags:
    M&M’s, Kosenamen, Medien, Emmanuel Macron, Angela Merkel, Deutschland, Frankreich