09:32 06 Dezember 2019
SNA Radio
    Die ukrainische Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko

    Ukraine: Timoschenko hat höchste Popularität unter möglichen Präsidentenkandidaten

    © Sputnik / Stringer
    Politik
    Zum Kurzlink
    6430
    Abonnieren

    Die Führerin der ukrainischen Vaterlandspartei, Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko, erfreut sich einer höheren Popularität als der amtierende Präsident Petro Poroschenko. Das ergab eine von der soziologischen Gruppe Rating durchgeführte Umfrage.

    Hätten die Präsidentenwahlen in der Ukraine an diesem Sonntag stattgefunden, hätte Timoschenko 15 Prozent und Poroschenko nur zwölf Prozent der Stimmen erhalten. Drittplatzierter wäre der Chef des Oppositionsblocks, Juri Boiko, mit 10,2 Prozent der Stimmen, gefolgt vom Chef der Bürgerinitiative, Anatoli Grizenko, und vom Parlamentsabgeordneten Wadim Rabinowitsch. Der Chef der Radikalen Partei, Oleg Ljaschko, wäre bei weniger als zehn Prozent gelandet, hieß es.

    76 Prozent der Bürger der Ukraine sind der Ansicht, dass sich das Land in eine falsche Richtung entwickelt. Der Kurs der gegenwärtigen Kiewer Machthaber wird nur von 13 Prozent der Befragten unterstützt.

    Die Toleranz bei der Umfrage lag bei 2,2 Prozent.

    Es sei daran erinnert, dass der Popularitätswert von Timoschenko gleich nach dem Maidan extrem niedrig war, schreibt die russische Zeitung „Wsgljad“ (Blick) am Dienstag. Bei der Wahl in die Werchowna Rada 2014 konnte ihre Parten die erforderliche Fünf-Prozent-Hürde mit 5,68 Prozent nur knapp nehmen. Bei der vorgezogenen Präsidentenwahl war Timoschenko zuvor mit 12,81 Prozent Zweitplatzierte.

    Dann verbesserte sich die Lage allmählich. Bei der Parlamentswahl im Herbst 2015 landete Timoschenkos Vaterlandspartei auf Platz zwei mit einem deutlich besseren Resultat als bei den vorangegangenen Rada-Wahl.

    Experten wiesen in einem „Wsgljad“-Interview darauf hin, dass sich Timoschenko auf die Machtübernahme vorbereitet, „um das Land vor Aufruhr zu retten“. Sergej Stankewitsch, Experte des Sobtschak-Fonds und ehemaliger Präsidentenberater, sagte, die Ukraine bräuchte einen charismatischen Leader. „Diese Rolle kann niemand außer Timoschenko übernehmen.“

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Gasstreit: Kiew will Gazrpom Timoschenko statt Geld übergeben
    Poroschenkos Albträume: Janukowitsch mit Granatenwerfer und Timoschenko-Nator - VIDEO
    Neues Machtwechsel-Szenario für Kiew? Timoschenko flog heimlich nach Washington
    Ukrainischer Premier: „Timoschenko ist die Mutter aller Korruption“
    Timoschenko will ukrainische Führung verklagen
    Tags:
    Präsidentenwahl, Popularitätswert, Petro Poroschenko, Julia Timoschenko, Ukraine