14:02 13 August 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    1260
    Abonnieren

    Eine TV-Fragestunde mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin findet am 15. Juni, 11.00 Uhr MESZ, statt, wie der Pressedienst des Kremls mitteilt. Das Gespräch wird live im TV und Livestream bei Sputnik übertragen.

    "Die Fragestunde ist eine Art schöpferischer Prozess. Er hängt davon ab, vowon die Rede ist und welche Fragen aufkommen. Es gibt dabei keine im Voraus geplanten Auftritte oder Fragen", sagte der Pressesprecher des Präsidenten, Dmitri Peskow.

    Fragen können über den Heißen Draht übermittelt und Textmeldungen an die Webseite oder über eine kurze Mobilfunknummer gesendet werden.

    Die Fragestunde mit Putin 2016 hatte drei Stunden und 40 Minuten gedauert — 16 Minuten weniger als im Vorjahr.  Es waren mehr als drei Millionen Fragen an den Präsidenten gestellt worden. Putin beantwortete 80 davon.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Unbekannte bewaffnete Menschen in Minsker Yandex-Büro eingedrungen
    T-80-Panzer bei Moskau taucht unter: Kriegsgerät bezwingt Unterwasser-Hindernisse – Video
    Gewalt in Weißrussland: Polnische Politiker fordern EU-Sanktionen gegen Moskau
    „Putins Murks“? Galle deutscher Medien und fünf Fragen zum ersten russischen Corona-Impfstoff
    Tags:
    TV-Fragestunde, Wladimir Putin, Russland