05:34 15 November 2019
SNA Radio
    Russisches Außenministerium in Moskau

    Moskau über Nato-Kurs der Ukraine: „Führt zu Verschärfung der Herausforderungen“

    © Sputnik / Wladimir Astapkowitsch
    Politik
    Zum Kurzlink
    226312
    Abonnieren

    Die Aussicht auf einen Beitritt der Ukraine zur Nato wird laut dem russischen Vize-Außenminister Grigori Karassin die geopolitischen Herausforderungen in der Ukraine verschärfen.

    „Es ist eine traurige Nachricht. Ich denke, alle vernünftigen Menschen sollten verstehen, dass diese Aussicht zur Verschärfung der geopolitischen Herausforderungen in der Ukraine und um das Land herum führen wird. Man hat etwas zum Nachdenken nicht nur in Kiew, sondern auch in den europäischen Hauptstädten und in Washington,“ sagte Karassin am Freitag zu Journalisten.

    Am 8. Juni hat die Werchowna Rada (ukrainisches Parlament) einen Gesetzentwurf abgesegnet, der Kiews Streben nach einer Nato-Mitgliedschaft festschreiben soll.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ukraine will nun mit der Nato Kriege führen – Lage in Donbass weiter angespannt
    Ukraine auf Nato-Kurs – Russland besorgt
    Kiew macht Nato-Orientierung zum Gesetz
    Tags:
    Nato-Erweiterung, Werchowna Rada, Außenministerium Russlands, NATO, Grigori Karassin, Russland, Ukraine