01:48 14 Dezember 2017
SNA Radio
    US-Präsident Donald Trump

    Trump bezeichnet Katar als „Terror-Sponsor“

    © REUTERS/ Kevin Lamarque
    Politik
    Zum Kurzlink
    131939

    US-Präsident Donald Trump hat Katar vorgeworfen, den Terrorismus zu finanzieren.

    Katar ist leider historisch ein Terror-Sponsor und auf sehr hohem Niveau gewesen“, zitiert die russische Nachrichtenagentur RIA Novosti den US-Präsidenten Donald Trump.

    „Wir müssen die Finanzierung des Terrorismus beenden. Ich habe zusammen mit dem US-Außenminister Rex Tillerson sowie mit unseren hervorragenden Generälen beschlossen, dass die Zeit gekommen ist, Katar dazu aufzurufen, die Finanzierung zu stoppen. Sie müssen diese Finanzierung der extremistischen Ideologie einstellen“, sagte Trump in einer Pressekonferenz nach seinem Treffen mit dem rumänischen Staatschef Klaus Werner Johannis.

    Am Montag hatten Ägypten, Saudi-Arabien, Bahrain, die Vereinigten Arabischen Emirate, Libyen sowie Jemen, die Malediven und Mauritius die diplomatischen Beziehungen zu Katar abgebrochen. Sie warfen dem Emirat „Unterstützung des Terrorismus“ und „Destabilisierung der Lage im Nahen Osten“ vor.

    Zum Thema:

    USA: Blockade von Katar behindert Anti-IS-Einsatz
    Bürger und Organisationen von Katar geraten auf Terrorliste der arabischen Länder
    Türkei unterstützt Emirat - Ankara stationiert Truppen in Katar
    Hilfe in der Not: Iran fliegt Lebensmittel nach Katar
    Katar-Krise: Ermittler nennen Hacker-Quelle
    Tags:
    Sponsoren, Terror, Donald Trump, USA, Katar
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren