23:09 22 November 2017
SNA Radio
    Attacke gegen die IS-Stellungen in der Nähe von Deir ez-Zor

    Erfolg in Deir ez-Zor: Syrische Armee tötet über 60 IS-Terroristen

    © Sputnik/ Mikhail Voskresenskiy
    Politik
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen IS-Terror (2017) (156)
    638011291

    Die syrischen Regierungstruppen haben nach Angaben der Agentur Sana mehr als 60 Kämpfer der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) in Deir ez-Zor getötet. Gekämpft wurde im Bezirk Liwa al-Tamin und in der Umgebung des örtlichen Militärflugplatzes.

    Die beiden Bezirke liegen südöstlich der Stadt – in der Nachbarschaft zum Militärflugplatz und einer Luftwaffenbasis.

    Die Belagerung von Deir ez-Zor (mit rund 200.000 Einwohnern) dauert seit 2014 an. Der östliche Teil der Stadt wird vom IS beherrscht, die Stadtbezirke im Westen und Süden sowie der Militärflugplatz stehen unter Kontrolle der Regierungskräfte.

    Themen:
    Kampf gegen IS-Terror (2017) (156)

    Zum Thema:

    Offensive gegen Daesh in Deir ez-Zor: Syrische Armee kämpft sich den Weg frei - VIDEO
    Assad: USA wollen Eroberung von Deir ez-Zor durch IS
    Syrische Soldaten bedecken IS-Stellungen bei Deir ez-Zor mit Feuer – VIDEO
    UNO: Operation der Koalition in Deir ez-Zor bedroht Leben von Zivilisten
    Tags:
    Regierungstruppen, IS-Terroristen, Kämpfer, IS, Deir ez-Zor, Syrien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren