17:03 28 Januar 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    241958
    Abonnieren

    Moskau wird die Erweiterung der antirussischen Sanktionen durch die USA nicht ohne Antwort lassen. Dies sagte am Mittwoch Wladimir Dschabarow, erster Vizechef des Auswärtigen Ausschusses des Föderationsrates (Oberhaus).

    „Wir müssen die endgültige Entscheidung des Kongresses sowie die Reaktion des US-Präsidenten Donald Trump abwarten. Aber falls das Gesetz verabschiedet wird, würden wir dies auf keinen Fall ohne Antwort lassen“, so Dschabarow.

    Zuvor am Mittwoch hatte der US-Senat mit Stimmenmehrheit (97 zu 2) den Gesetzentwurf zur Erweiterung der Sanktionen gegen Russland gebilligt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Für Hilfe bei Belagerung von Leningrad: Spanische Medien preisen „Blaue Division“ – Warum?
    „Keine Bedrohung? Dann schaff eine!“: Ex-DDR-Spion erklärt Zweck von Nato-Großübungen
    Diese alte chinesische Firma wird Smartphone-Markt aus den Angeln heben – Medien
    Tags:
    Sanktionen, USA, Russland